Das Mädchen, das den IS besiegte
 - Farida Khalaf - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99

inkl. MwSt.

Bastei Entertainment
Autobiografien
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-2359-7
Ersterscheinung: 21.01.2016

Das Mädchen, das den IS besiegte

Faridas Geschichte

Farida Abbas ist 18 Jahre alt, als der IS im August 2014 ihr Dorf im irakischen Sinjar-Gebirge überfällt. Die Terroristen treiben die Männer und Jungen des Dorfes zusammen und töten sie. Die Mädchen und Frauen nehmen sie mit. Vier Monate lebt Farida in der Hölle auf Erden: Sie wird als Sklavin von Mann zu Mann verkauft, vergewaltigt, fast totgeschlagen. Doch sie überlebt und entwickelt in der Folge den ungeheuren Mut, sich ihren Peinigern zu widersetzen. Zusammen mit sechs anderen Mädchen, die sie anführt, gelingt ihr eine abenteuerliche Flucht durch die Wüste.

Autor

Farida Khalaf

Farida Khalaf ist neunzehn Jahre alt. Als Angehörige der Jesiden, einer uralten religiösen Minderheit, ist sie im Norden des Iraks geboren und aufgewachsen. Im August 2014 muss sie mit ansehen, wie Soldaten des sogenannten Islamischen Staates ihr Dorf überfallen und ein Massaker verüben, das durch die Vereinten Nationen mittlerweile als Völkermord eingestuft und vor den Internationalen Gerichtshof in Den Haag gebracht wurde. Nach monatelanger Gefangenschaft kann Farida …

Mehr erfahren
Alle Verlage