Die Kinder der Nibelungen
 - Helmut W. Pesch - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

Bastei Entertainment
Fantasy Bücher
349 Seiten
ISBN: 978-3-8387-4982-2
Ersterscheinung: 22.11.2013

Die Kinder der Nibelungen

Erster Band der Anderswelt-Trilogie.
Als Siggi, Gunhild und Hagen in einem alten Brunnen etwas Goldenes blinken sehen, können sie noch nicht ahnen, dass sie auf den sagenumwobenen Ring des Nibelungen gestoßen sind. Er führt sie in das Reich der alten germanischen Götter. Doch der Fluch des Rings macht auch vor ihnen nicht Halt. Der alte Hass gebiert neuen. Und die drei Freunde können nur dann in ihre Welt zurück, wenn sie einander vertrauen. Wenn der Hass den Sieg davonträgt, werden auch sie im Weltenbrand der Götter untergehen.
Mythologische Fantasy aus der nordischen Sagenwelt vom Autor des Bestsellers DIE RINGE DER MACHT.
  • eBook (epub)
    5,99 €

Autor

Helmut W. Pesch

Helmut W. Pesch - Autor
© René Durand

Helmut W. Pesch, geboren 1952, studierte Anglistik, Kunstgeschichte und klass. Archäologie in Köln und Glasgow; 1981 promovierte er zum Dr. phil. mit der ersten deutschsprachigen Arbeit über Fantasy-Literatur. Vor allem in diesem Genre ist er als Illustrator, Kartenzeichner, Übersetzer und Autor bekannt geworden. Unter seinen Übersetzungen sind eine Reihe von Fantasy-Klassikern, darunter drei Romane des amerikanischen Autors James Branch Cabell und eine viel gelobte Neuübersetzung von E. …

Mehr erfahren
Alle Verlage