G. F. Unger Sonder-Edition 170 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,99

inkl. MwSt.

Bastei Entertainment
Westernromane
80 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8415-4
Ersterscheinung: 20.08.2019

G. F. Unger Sonder-Edition 170 - Western

Gunfight in Laredo

Gunfight in Laredo
 
Wir waren Freunde gewesen, George Bancroft und ich. Dann zog ich in den Krieg, und er blieb zu Hause. Während ich also für die Sache des Südens Tag für Tag mein Leben riskierte, machte er aus seiner Drei-Kühe-Ranch ein Rinder-Imperium. Eine Ranch nach der anderen riss er sich unter den Nagel. Mit einer Ausnahme: Whitney Houston hatte noch nicht an ihn verkauft. Er hasste Bancroft, wusste aber gleichzeitig, dass er sich nicht mehr lange gegen ihn halten konnte. Und so bot er mir seine Ranch zum Kauf an. Ich griff zu. Aber als ich den Kaufvertrag unterschrieb, fragte ich mich, ob es das eigene Todesurteil war, unter das ich meinen Namen setzte ...
  • eBook (epub)
    1,99 €

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage