Alessandra d’Ascoli

Auf der Suche nach Reliquien stößt die Buchhändlerin Alessandra d‘ Ascoli im Europa des 15. Jahrhunderts auf Rätsel und Verschwörungen – und gerät dabei selbst in tödliche Gefahren …

Wer unterhaltsame historische Kriminalromane mag und beim Lesen gerne einiges über Kirche, Politik und Verschwörungen erfahren möchte, ist bei den Abenteuern dieser Reihe gut aufgehoben!

Zuletzt erschienen

eBook
Das letzte Evangelium
 - Barbara Goldstein - eBook
Das letzte Evangelium
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 5

Barbara Goldstein (Autor)

Das letzte Evangelium

Historischer Krimi

Alessandra d'Ascoli auf der Jagd nach der Wahrheit 1453, eine verlassene Abtei in den verschneiten Abruzzen. Sie ist verletzt, erinnert sich an nichts. Nicht einmal an den Menschen, der ihr am nächsten stehen sollte: ihren Ehemann, der sich liebevoll um sie bemüht. Doch Alessandra traut ihm nicht, läuft vor ihm davon. Als sie auf ein Grab mit ihrem Namen stößt, beginnt für sie eine Reise in die Vergangenheit - eine Reise in die Hölle. Wer ist sie? Warum ist sie hier? Schatten huschen nachts durch...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

eBook
Der vergessene Papst
 - Barbara Goldstein - eBook
Der vergessene Papst
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 1

Barbara Goldstein (Autor)

Der vergessene Papst

Historischer Krimi

Ein Papyrus mit brisantem Inhalt. Eine mörderische Verfolgungsjagd. Eine unsterbliche Liebe ... Alexandria, 1439: Die junge florentinische Buchhändlerin Alessandra d'Ascoli sucht im Auftrag von Cosimo de' Medici nach verschollenen Handschriften und entdeckt einen antiken Papyrus. Seine brisante Botschaft: Petrus war nicht der erste Papst. Nach einem Mordanschlag flieht Alessandra zurück nach Florenz. Die Spuren des Attentäters führen weit hinauf in die Hierarchie der Kirche. Plötzlich ist...

eBook
Der Gottesschrein
 - Barbara Goldstein - eBook
Der Gottesschrein
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 2

Barbara Goldstein (Autor)

Der Gottesschrein

Historischer Krimi

Ein rasanter historischer Roman um das Vermächtnis des letzten Templers Im Auftrag des Papstes sucht die florentinische Buchhändlerin Alessandra d'Ascoli in Jerusalem einen Papyrus, der aus dem Vatikan geraubt wurde. Sie weiß nicht, dass der Dieb sie verfolgt und ihr nach dem Leben trachtet. Den päpstlichen Archivar, der das wertvolle Dokument in den Gewölben des Vatikans beschützen sollte, hat der Tempelritter bereits getötet. Im Labyrinth unter dem Tempelberg greift er nun auch sie an. Ein Kampf...

eBook
Der Ring des Salomo
 - Barbara Goldstein - eBook
Der Ring des Salomo
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 3

Barbara Goldstein (Autor)

Der Ring des Salomo

Historischer Krimi

Ein Labyrinth tief unter den Mauern Roms. Ein Ring, der Macht verheißt. Eine atemlose Jagd ... 1447. Blut regnet auf Rom herab. Düstere Omen deuten auf den nahen Tod des Papstes hin. Dieser beauftragt Alessandra d'Ascoli, einen legendären Ring zu suchen, den Schlüssel zu unermesslicher Macht. Plötzlich sterben Alessandras Freunde wie unter einem Fluch. Sie selbst wird lebendig begraben, als ein Gewölbe über ihr einstürzt. Alessandra entkommt, doch die Gefahr ist nicht gebannt. Die Inquisition beschuldigt...

eBook
Das Testament des Satans
 - Barbara Goldstein - eBook
Das Testament des Satans
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 4

Barbara Goldstein (Autor)

Das Testament des Satans

Historischer Krimi

Eine todbringende Reliquie und die Rache des Engels der Finsternis 1449. Im Auftrag des Papstes sucht die florentinische Buchhändlerin Alessandra d'Ascoli in der Abtei Mont-Saint-Michel nach einer uralten Reliquie: dem Testament des Satans. Ein Mönch wird ermordet, weitere Tote folgen. Sie sind von rätselhaften Zeichen aus Blut umgeben. Sind sie die Opfer des uralten Fluchs, der auf dem Testament liegen soll? In sturmumtoster Nacht entbrennt ein dramatischer Kampf auf Leben und Tod ... Auch...

eBook
Das letzte Evangelium
 - Barbara Goldstein - eBook
Das letzte Evangelium
 - Barbara Goldstein - eBook
Nr. 5

Barbara Goldstein (Autor)

Das letzte Evangelium

Historischer Krimi

Alessandra d'Ascoli auf der Jagd nach der Wahrheit 1453, eine verlassene Abtei in den verschneiten Abruzzen. Sie ist verletzt, erinnert sich an nichts. Nicht einmal an den Menschen, der ihr am nächsten stehen sollte: ihren Ehemann, der sich liebevoll um sie bemüht. Doch Alessandra traut ihm nicht, läuft vor ihm davon. Als sie auf ein Grab mit ihrem Namen stößt, beginnt für sie eine Reise in die Vergangenheit - eine Reise in die Hölle. Wer ist sie? Warum ist sie hier? Schatten huschen nachts durch...

Alle Verlage