Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen luebbe-audio, eichborn
51 Treffer

eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook

Graham Moore (Autor)

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete

Roman

(50)

Arthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur Sherlock Holmes: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem augenscheinlich leichten Mädchen aufzuklären, macht er sich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Er schleicht durch die dunklen Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte. Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und...

eBook
Die Unschuldigen
 - Michael Crummey - eBook
Die Unschuldigen
 - Michael Crummey - eBook

Michael Crummey (Autor)

Die Unschuldigen

Roman

(9)

Der elfjährige Evered und seine zwei Jahre jüngere Schwester Ada wachsen unter kargen Bedingungen auf. Sie sind die Kinder von Fischern, die allein inmitten der kanadischen Wildnis leben. Als ihre Eltern sterben, sind die Geschwister auf sich allein gestellt; sie wissen nur das von der Welt, was sie von Mutter und Vater gelernt haben. Also führen sie deren hartes Leben nach Kräften weiter. Bis die Loyalität der Geschwister auf die Probe gestellt wird und sie für ihre Zukunft kämpfen müssen.

eBook
Die verlorene Tochter der Sternbergs
 - Armando Lucas Correa - eBook
Die verlorene Tochter der Sternbergs
 - Armando Lucas Correa - eBook

Armando Lucas Correa (Autor)

Die verlorene Tochter der Sternbergs

Roman

Berlin, 1939. Für die jüdische Bevölkerung wird das Leben immer schwieriger. Wer kann, bringt sich in Sicherheit. Auch Amanda Sternberg beschließt, ihre Töchter mit der MS ST. LOUIS nach Kuba zu schicken. Am Hafen kann sie sich jedoch nicht von der kleinen Lina trennen. So vertraut sie nur die sechsjährige Viera einem allein reisenden Ehepaar an und flieht mit Lina nach Frankreich. Doch es dauert nicht lange, bis die Gräueltaten der Nationalsozialisten auch ihre neue Heimat erreichen...

eBook
Washington Black
 - Esi Edugyan - eBook
Washington Black
 - Esi Edugyan - eBook

Esi Edugyan (Autorin)

Washington Black

Roman

(51)

Die Flucht ist nur der Anfang Barbados, 1830: Der schwarze Sklavenjunge Washington Black schuftet auf einer Zuckerrohrplantage unter unmenschlichen Bedingungen. Bis er zum Leibdiener Christopher Wildes auserwählt wird, dem Bruder des brutalen Plantagenbesitzers. Christopher ist Erfinder, Entdecker, Naturwissenschaftler – und Gegner der Sklaverei. Das ungleiche Paar entkommt in einem selbst gebauten Luftschiff von der Plantage. Es beginnt eine abenteuerliche Flucht, die die beiden um die halbe Welt...

eBook
So nah den glücklichen Stunden
 - Anaïs Barbeau-Lavalette - eBook
So nah den glücklichen Stunden
 - Anaïs Barbeau-Lavalette - eBook

Anaïs Barbeau-Lavalette (Autorin)

So nah den glücklichen Stunden

Roman

Als Anaïs geboren wird, ist das Band zwischen ihrer Mutter und ihrer Großmutter längst zerschnitten. Als junge Frau hatte die Großmutter ihren Mann und die zwei kleinen Kinder verlassen – für ihre Nachkommen ist sie eine Fremde. Erst nach ihrem Tod will Anaïs wissen, wer diese Frau war, die ihr Leben so rigoros geführt hat, und folgt ihren Spuren um die Welt. Es entsteht das bewegende Porträt einer faszinierenden Künstlerin, die immer ihren Platz suchte – unsentimental und liebevoll zugleich.

eBook
Der Sommer mit Ellen
 - Agnete Friis - eBook
Der Sommer mit Ellen
 - Agnete Friis - eBook

Agnete Friis (Autorin)

Der Sommer mit Ellen

Roman

(5)

Ein verschwundenes Mädchen und schweigsame Dorfbewohner – dunkle Abgründe in der dänischen Provinz Als Jakob einen überraschenden Anruf erhält, weiß er, dass er sich seiner Vergangenheit stellen muss: Denn er soll nach Ostjütland kommen, auf die Farm seiner beiden betagten Onkel, um ihnen bei der Suche nach einer gewissen Ellen zu helfen. Jakob war nicht mehr auf dieser Farm, seitdem er als Teenager einen ganzen Sommer dort verbrachte. Seinen Sommer mit Ellen. Den er immer vergessen wollte. Und dessen...

eBook
Armut ist ein brennend Hemd
 - Annegret Held - eBook
Armut ist ein brennend Hemd
 - Annegret Held - eBook

Annegret Held (Autorin)

Armut ist ein brennend Hemd

Der Westerwald im 19. Jahrhundert: Finchen und ihr Mann Konrad sind tüchtige Leute. Und dennoch leiden sie und ihre sieben Kinder Not – wie die gesamte Region, in der viele Menschen vor Hunger sterben. Erste Mütter geben ihre Kinder reisenden Händlern mit, um ihr Überleben zu sichern. Bald muss auch Finchen entscheiden, wie sie ihre Familie durchbringen will ... Annegret Held erzählt zutiefst berührend von der Geschichte der "deutschen Sklaven" und von einer von tiefster Armut geprägten Welt.

Audio-Download
Arden Hall - Vermächtnis der Liebe
 - Julia Schreiber - Hörbuch
Arden Hall - Vermächtnis der Liebe
 - Julia Schreiber - Hörbuch

Julia Schreiber (Autorin), Frauke Poolman (Sprecherin)

Arden Hall - Vermächtnis der Liebe

(7)

England zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Die junge Sarah Brook verliebt sich Hals über Kopf in Rob Marsham. Doch die Verbindung ist nicht standesgemäß: Sie ist die Tochter eines Gestütsbesitzers, er ist der Stallknecht ihres Vaters. Bevor ihre Beziehung öffentlich wird und alles zerstört, erhält Sarah das ungewöhnliche Angebot des Earl of Arden, eine Scheinehe mit ihm einzugehen. Rob könnte ihr nach Arden Hall folgen. Doch können sie mit einer solchen Lüge wirklich ihr Glück finden?

Audio-Download
Café Engel - Eine neue Zeit
 - Marie Lamballe - Hörbuch
Café Engel - Eine neue Zeit
 - Marie Lamballe - Hörbuch

Marie Lamballe (Autorin), Irina Scholz (Sprecherin)

Café Engel - Eine neue Zeit

Teil 1

(46)

AUFTAKT DER GROSSEN CAFE-ENGEL-SAGAWiesbaden, 1945. Die junge Hilde kann ihr Glück kaum fassen: Der Krieg ist zu Ende, und das Café Engel blieb wie durch ein Wunder verschont. Gegen alle Widerstände will sie den Familienbetrieb wieder zu jenem glanzvollen Treffpunkt schillernder Persönlichkeiten machen, als der er einst berühmt war. Doch schon bald trüben erste Konflikte den jungen Frieden: Als eine schöne junge Frau das Café betritt und sich als ihre Cousine Luisa vorstellt, ist Hildes Misstrauen...

Audio-Download
Café Engel - Schicksalhafte Jahre
 - Marie Lamballe - Hörbuch
Café Engel - Schicksalhafte Jahre
 - Marie Lamballe - Hörbuch

Marie Lamballe (Autorin), Irina Scholz (Sprecherin)

Café Engel - Schicksalhafte Jahre

Teil 2

(11)

Wiesbaden, 1951. Das Café Engel hat Konkurrenz bekommen. Neben dem Traditionscafé der Familie Koch hat sich das modernere Café König niedergelassen. Während Hilde Koch vergeblich versucht, ihre Eltern von einer Modernisierung des Cafés zu überzeugen, droht auch ihre hart erkämpfte große Liebe zu scheitern. Um das Glück ihres Bruders August steht es nicht besser. Nach seiner Rückkehr aus russischer Kriegsgefangenschaft fällt seine Wahl ausgerechnet auf eine junge Russin, deren Ankunft die Familie...

Alle Verlage