Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen luebbe-audio, eichborn
7 Treffer

eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook

Graham Moore (Autor)

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete

Roman

(50)

Arthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur Sherlock Holmes: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem augenscheinlich leichten Mädchen aufzuklären, macht er sich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Er schleicht durch die dunklen Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte. Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und...

eBook
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - eBook
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - eBook

Hildegard E. Keller (Autorin)

Was wir scheinen

Roman

(25)

Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch EICHMANN IN JERUSALEM forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat.  Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues...

eBook
Laudatio auf eine kaukasische Kuh
 - Angelika Jodl - eBook
Laudatio auf eine kaukasische Kuh
 - Angelika Jodl - eBook

Angelika Jodl (Autorin)

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Roman

(72)

Olga hat es fast geschafft: Die Tochter georgischer Migranten wird Ärztin, mit Kollege Felix hat sie zudem den Mann fürs Leben gefunden. Glaubt sie zumindest, bis Lebenskünstler Jack in ihr Leben platzt. Jack findet alles an Olga toll, auch ihre Herkunft, die sie selbst am liebsten verschweigen würde. Als sie nach Georgien reist, folgt er ihr. Doch es braucht noch eine Kuh in Nöten, eine Hochzeitsfeier mit gezückten Pistolen und die Aufklärung alter Familienlügen, ehe Olga erkennt, wer der Richtige...

eBook
Die Rebellion der Alfonsina Strada
 - Simona Baldelli - eBook
Die Rebellion der Alfonsina Strada
 - Simona Baldelli - eBook

Simona Baldelli (Autorin)

Die Rebellion der Alfonsina Strada

Roman

(30)

Schon als kleines Mädchen hat Alfonsina Strada einen großen Traum: Fahrrad zu fahren und das rasant. 1891 in einem norditalienischen Dorf geboren, die Eltern arm, saust sie heimlich auf dem alten Drahtesel ihres Vaters durch die Nacht. Trotz aller Verbote meldet sie sich zu Rennen an, gewinnt und will noch mehr: am gloriosen Giro d’Italia teilnehmen, für den jedoch nur Männer zugelassen sind. Mit Mut und Fantasie bereitet sie sich auf den größten Coup ihres Lebens vor...

Audio-Download
Als das Leben unsere Träume fand
 - Luca Di Fulvio - Hörbuch
Als das Leben unsere Träume fand
 - Luca Di Fulvio - Hörbuch

Luca Di Fulvio (Autor), Philipp Schepmann (Sprecher)

Als das Leben unsere Träume fand

(64)

Drei Leben. Zwei Welten. Ein Neuanfang.Es ist das Jahr 1913, und eine Schiffsreise nach Buenos Aires verheißt eine zweite Chance für drei junge Menschen: Der Sizilianer Rocco hat den Zorn der Mafia auf sich gezogen, als er sich weigerte, sein Leben in den Dienst der ehrenwerten Gesellschaft zu stellen. Rosetta hat in einem sizilianischen Dorf dem Don die Stirn geboten und nur knapp eine Vergewaltigung überlebt. Die russische Jüdin Raquel ist die einzige Überlebende eines Pogroms, ihre kostbarste...

Audio-Download
Die Hungrigen und die Satten
 - Timur Vermes - Hörbuch
Die Hungrigen und die Satten
 - Timur Vermes - Hörbuch

Timur Vermes (Autor), Christoph Maria Herbst (Sprecher), Andrea Sawatzki (Sprecherin)

Die Hungrigen und die Satten

(23)

»Wenn Timur Vermes‘ Erstlingswerk ER IST WIEDER DA böse, realistisch und komisch ist, so ist sein zweiter Geniestreich böser, realistischer und komischer.« - Christoph Maria HerbstEin Bundesinnenminister aus Bayern, der menschenfreundlich und pragmatisch handelt. Ein karrieregeiler Staatssekretär, der Küchenkataloge lesen muss und am alljährlichen Sommerloch leidet. Ein Kanzler, der kein Merkel mehr ist. Nie war Deutschland hilfloser. Ausgerechnet in dieser prekären Lage entdeckt eine Trash-TV-Moderatorin...

Audio-Download
NSA - Nationales Sicherheits-Amt
 - Andreas Eschbach - Hörbuch
NSA - Nationales Sicherheits-Amt
 - Andreas Eschbach - Hörbuch

Andreas Eschbach (Autor), Laura Maire (Sprecherin)

NSA - Nationales Sicherheits-Amt

(34)

Was wäre, wenn es im Dritten Reich schon Computer gegeben hätte, das Internet, E-Mails, Mobiltelefone und soziale Medien - und deren totale Überwachung?Weimar 1942: Die Programmiererin Helene arbeitet im Nationalen Sicherheits-Amt und entwickelt dort Programme, mit deren Hilfe alle Bürger des Reichs überwacht werden. Erst als die Liebe ihres Lebens Fahnenflucht begeht und untertauchen muss, regen sich Zweifel in ihr. Mit ihren Versuchen, ihm zu helfen, gerät sie nicht nur in Konflikt mit dem...

Lade…
Alle Verlage