Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen quadriga, eichborn
26 Treffer

Buch
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - Hardcover
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - Hardcover

Hildegard E. Keller (Autorin)

Was wir scheinen

Roman

Man soll sich selbst nicht in die Karten schauen, sagt Hannah Arendt, aber im Sommer 1975 tut sie es trotzdem. Sie reist ein letztes Mal in das Tessiner Dorf Tegna, um Urlaub zu machen. Im Tessin fliegen ihre Gedanken nach Paris, Berlin, New York und Jerusalem, zurück an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch Eichmann in Jerusalem forderte einen Preis, über den sie nie gesprochen hat. In ihrem letzten Sommer denkt sie an die prägenden Begegnungen ihres Lebens und auch an die...

Buch
Unter uns das Meer
 - Amity Gaige - Hardcover
Unter uns das Meer
 - Amity Gaige - Hardcover

Amity Gaige (Autorin)

Unter uns das Meer

Roman

„Amity Gaige ist eine begnadete Erzählerin. Sie ergründet unsere Gegenwart, öffnet dem Leser die Augen und schenkt Geborgenheit.“ JONATHAN FRANZEN Die Havarie einer Ehe, ein Segeltörn in der Karibik. Mit großem erzählerischem Geschick entfaltet Amity Gaige ein nautisches und menschliches Drama. Juliet arbeitet an ihrer Dissertation und lebt mit den beiden Kindern und ihrem Mann Michael ein Vorstadtleben. Michael gelingt es, sie für seinen großen Traum zu begeistern: ein Jahr auf hoher See auf...

Buch
ZEIT Verbrechen
 - Sabine Rückert - PB
ZEIT Verbrechen
 - Sabine Rückert - PB

Sabine Rückert (Autorin)

ZEIT Verbrechen

Echte Kriminalfälle aus Deutschland

(27)

Tödliche Mutterliebe – Die letzten Szenen einer Ehe – Tod im Vorüberfahren: Spannende Kriminalfälle wie diese beschreibt Sabine Rückert im Buch zum beliebten Podcast Zeit Verbrechen. Dabei erweckt sie sachliche Gerichtsurteile zum Leben, stellt Fragen an unsere Gesellschaft, nimmt das Justizsystem genau unter die Lupe und beschäftigt sich intensiv mit Kriminalpsychologie. Vor allem aber sieht sie immer die Menschen hinter einem Fall – ob Täter oder Opfer. Lehrreich und aufrüttelnd! 

Buch
The Doll Factory
 - Elizabeth Macneal - Taschenbuch
The Doll Factory
 - Elizabeth Macneal - Taschenbuch

Elizabeth Macneal (Autorin)

The Doll Factory

Roman

(54)

London, 1850. Iris schuftet unter harten Bedingungen in einer Puppenmanufaktur, doch heimlich malt sie Bilder und träumt von einem Dasein als Künstlerin. Als sie für den Maler Louis Frost Modell stehen soll und von ihm unterrichtet wird, eröffnet sich ihr eine neue Welt: Künstlerische Meisterschaft, persönliche Entfaltung und die Liebe zu Louis stellen ihr Leben auf den Kopf. Sie ahnt jedoch nicht, dass sie einen Verehrer hat. Einen Verehrer, der seinen ganz eigenen, dunklen Plan verfolgt.

Buch
Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau
 - Marie-Renée Lavoie - Hardcover
Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau
 - Marie-Renée Lavoie - Hardcover

Marie-Renée Lavoie (Autorin)

Tagebuch einer furchtbar langweiligen Ehefrau

Roman

Die 48-jährige Diane wird von ihrem Mann verlassen. Sie sei ihm zu langweilig geworden. Und er habe übrigens eine neue, natürlich ein paar Jahre jüngere, Freundin ... Diane macht sich auf die Suche nach ihrem Selbstvertrauen und erlebt Zusammenbrüche in Umkleidekabinen, kleine Rachen an der Geliebten sowie der ewig vorwurfsvollen (Ex-)Schwiegermutter, Weißweinpartys am frühen Nachmittag und Zerstörungsorgien im ehemals trauten Heim.  Ein schreiend komischer und aufs Beste unterhaltender Roman.

Buch
Reise mit zwei Unbekannten
 - Zoe Brisby - Hardcover
Reise mit zwei Unbekannten
 - Zoe Brisby - Hardcover

Zoe Brisby (Autorin)

Reise mit zwei Unbekannten

Roman

Die 90-jährige energische Maxine ist aus dem Seniorenheim ausgebüxt, um ihr Ableben selbstbestimmt zu regeln. Der schüchterne Student Alex hat Liebeskummer und braucht frischen Wind. Das Schicksal führt sie über ein Mitfahrportal zusammen. In einem uralten Twingo brechen sie zu einer Fahrt durch Frankreich nach Brüssel auf. Als Maxine von der Polizei gesucht wird, beginnt ein atemloses Abenteuer – mit Blick auf die grandiose Vielfalt des Lebens.

Buch
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - Taschenbuch
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - Taschenbuch

Graham Moore (Autor)

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete

Roman

(53)

Arthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem Mädchen aufzuklären, nimmt er selbst Ermittlungen auf. Er schleicht durch die Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte.  Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und einige Fälle seines berühmten Detektivs eine wichtige Rolle spielen.  Zwei...

Buch
Melmoth
 - Sarah Perry - Hardcover
Melmoth
 - Sarah Perry - Hardcover

Sarah Perry (Autorin)

Melmoth

Roman

Ein fesselnder und wunderbar unheimlicher Roman Helen Franklins Leben nimmt eine jähe Wende, als sie in Prag auf ein seltsames Manuskript stößt. Es handelt von Melmoth – einer mysteriösen Frau in Schwarz, der Legende nach dazu verdammt, auf ewig über die Erde zu wandeln. Helen findet immer neue Hinweise auf Melmoth in geheimnisvollen Briefen und Tagebüchern – und sie fühlt sich gleichzeitig verfolgt. Liegt die Antwort, ob es Melmoth wirklich gibt, in Helens eigener Vergangenheit? Ein Buch, das...

Buch
Verweigerung
 - Graham Moore - Hardcover
Verweigerung
 - Graham Moore - Hardcover

Graham Moore (Autor)

Verweigerung

Roman

Es ist das spektakulärste Gerichtsverfahren des Jahrzehnts: Jessica Silver, Erbin eines Immobilienmoguls, verschwindet, und ihr Lehrer Bobby Nock wird des Mordes angeklagt. Der Afro-Amerikaner führte eine geheime Affäre mit Jessica.  Die Jury ist gespalten, bis die junge Geschworene Maja alle von einem Freispruch überzeugt. Jetzt, 10 Jahre später, wird der ganze Fall neu aufgerollt. Als einer der Geschworenen tot aufgefunden wird, gerät Maja ins Visier der Polizei und wird zur Hauptverdächtigen.

Buch
Die Unschuldigen
 - Michael Crummey - Taschenbuch
Die Unschuldigen
 - Michael Crummey - Taschenbuch

Michael Crummey (Autor)

Die Unschuldigen

Roman

(10)

Der elfjährige Evered und seine zwei Jahre jüngere Schwester Ada wachsen unter kargen Bedingungen auf. Sie sind Kinder von Fischern, die um 1800 allein inmitten der kanadischen Wildnis leben. Als ihre Eltern sterben, sind die Geschwister auf sich gestellt; sie wissen nur das von der Welt, was sie von Mutter und Vater gelernt haben. Also führen sie deren hartes Leben nach Kräften weiter. Bis die Loyalität der Geschwister auf die Probe gestellt wird und sie für ihre Zukunft kämpfen müssen.

Alle Verlage