Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab im Bereich bastei-luebbe
35 Treffer

eBook
Schicksalssterne
 - Sarah Lark - eBook
Schicksalssterne
 - Sarah Lark - eBook

Sarah Lark (Autor)

Schicksalssterne

Roman

(49)

Hannover, 1910: Es ist Liebe auf den ersten Blick zwischen der jüdischen Bankierstochter Mia und dem jungen adligen Offizier Julius. Für eine gemeinsame Zukunft wandern sie nach Neuseeland aus, wo sie eine Pferdezucht aufbauen wollen. Doch bei Kriegsausbruch werden sie der Spionage für die Deutschen verdächtigt und getrennt voneinander interniert. Nur der Einsatz der jungen Wilhelmina rettet das Gestüt. Aber der Preis dafür ist hoch und nach dem Krieg ist nichts mehr so, wie es war ... Eine mitreißende...

eBook
Ostseegruft
 - Eva Almstädt - eBook
Ostseegruft
 - Eva Almstädt - eBook

Eva Almstädt (Autor)

Ostseegruft

Pia Korittkis fünfzehnter Fall

(37)

"Zum Begräbnis der Wahrheit gehören viele Schaufeln" Sprichwort Kommissarin Pia Korittki steht am Grab einer Freundin, als ein Unbekannter die Trauerfeier stört und behauptet, dass der Tod kein Unfall gewesen sei. Doch als Pia nachhaken will, ist der Mann verschwunden. Pia beginnt zu recherchieren – und findet heraus, dass sich die Freundin von jemandem verfolgt gefühlt hat. Und dann erfährt sie, dass auch auf die Ex-Frau des Witwers ein Mordanschlag verübt wurde ... Der fünfzehnte Fall der...

eBook
Die Wahrheit
 - Sam Bourne - eBook
Die Wahrheit
 - Sam Bourne - eBook

Sam Bourne (Autor)

Die Wahrheit

Thriller

(35)

Sie wollen die Wahrheit selbst auslöschen, jegliches Zeugnis der grausamsten Menschheitsverbrechen der Geschichte. Berühmte Bibliotheken gehen in Flammen auf, Historiker werden ermordet und Zeitzeugen verschwinden spurlos. Maggie Costello, Ex-Mitarbeiterin des Weißen Hauses, hatte sich eigentlich eine Auszeit verordnet. Doch dann stolpert sie über Hinweise auf die Hintermänner. Sie gräbt tiefer und begibt sich damit direkt ins Visier der Verschwörer.

eBook
Die Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook
Die Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook

Tabea Bach (Autor)

Die Seidenvilla

Roman

(32)

Nach einem schweren Schicksalsschlag folgt Angela der Einladung ihrer Tante, sie in Asenza im Veneto zu besuchen. Doch die Auszeit nimmt eine überraschende Wendung, als die „Seidenvilla“, die letzte traditionelle Seidenweberei des Ortes, kurz vor dem Aus steht. Angela beginnt, mit ihrer Tante Pläne zu schmieden, wie man die Seidenvilla retten könnte. Der Besitzer würde Angela die Weberei verkaufen, allerdings sind daran einige Bedingungen geknüpft. Und dann trifft sie unerwartet einen Mann, in den...

eBook
Schweigende See
 - Nina Ohlandt - eBook
Schweigende See
 - Nina Ohlandt - eBook

Nina Ohlandt (Autor)

Schweigende See

Nordsee-Krimi

(32)

Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden, die erst seit Kurzem auf der Insel lebte. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben, fragt sich Hauptkommissar John Benthien. Denn schon einmal wurde ein Anschlag auf sie verübt. Benthiens Ermittlungen werden komplizierter als gedacht, denn der Mord führt ihn zu einem bislang unbekannten Ereignis der deutsch-deutschen Vergangenheit, das manche Menschen gerne für immer verbergen würden. Und zu seinem Entsetzen spielt auch sein Vater dabei...

eBook
Das Karussell der Verwechslungen
 - Andrea Camilleri - eBook
Das Karussell der Verwechslungen
 - Andrea Camilleri - eBook

Andrea Camilleri (Autor)

Das Karussell der Verwechslungen

Commissario Montalbano lässt sich nicht beirren

(9)

Im Kommissariat des sizilianischen Küstenörtchens Vigàta gibt eine ungewöhnliche Entführung Rätsel auf: Ein vermummter Täter hat nacheinander zwei weibliche Bankangestellte überfallen, betäubt und kurz darauf unversehrt freigelassen. Dann erfährt Commissario Montalbano, dass ein junger Unternehmer nach einer Urlaubsreise mit seiner großen Liebe vermisst wird. Stehen die Ereignisse in Zusammenhang? Schon bald kommt Montalbano einem perfiden Täuschungsmanöver auf die Spur …

eBook
Das Vermächtnis der Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook
Das Vermächtnis der Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook

Tabea Bach (Autor)

Das Vermächtnis der Seidenvilla

Roman

(14)

In der Seidenvilla herrscht allseits großes Glück. Angela und Vittorio planen ihre Hochzeit, und Nathalies kleiner Sohn ist der Sonnenschein in der Seidenvilla. Doch plötzlich ziehen Wolken auf: Vittorios Sohn kehrt nach Italien zurück und macht seinem Vater bittere Vorwürfe. Zudem erweist es sich als dramatischer Fehler, dass Lorenzo Angela bisher nicht offiziell als seine Tochter anerkannt hat. Denn Verwandte seiner ersten Frau erheben Anspruch auf die Seidenvilla. Angela und ihrer Familie droht...

eBook
Café Engel
 - Marie Lamballe - eBook
Café Engel
 - Marie Lamballe - eBook

Marie Lamballe (Autor)

Café Engel

Töchter der Hoffnung

(11)

Wiesbaden, 1959.  Im Café Engel führt nun Tochter Hilde die Geschäfte und bringt frischen Wind in das Traditionshaus. Als wahrer Glücksfall entpuppt sich der neue Konditor, dessen verführerische Tortenkreationen immer mehr Gäste ins Café locken. Doch Hilde und ihre Cousine Luisa müssen um ihr persönliches Glück bangen: Während Hildes Jean-Jacques neuerdings viel Zeit mit der hübschen Französin verbringt, die auf seinem Weingut aushilft,scheint Luisas Ehemann Fritz irgendetwas vor ihr zu verheimlichen....

eBook
Im Glanz der Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook
Im Glanz der Seidenvilla
 - Tabea Bach - eBook

Tabea Bach (Autor)

Im Glanz der Seidenvilla

Roman

(16)

Angela ist glücklich: In Vittorio hat sie einen wunderbaren Partner, und die Weberei schreibt schwarze Zahlen. Doch der Erfolg der Seidenvilla gerät ins Wanken, als plötzlich ein unbekannter Konkurrent auftaucht. Als wäre das nicht genug, stößt Angela bei Vittorios Mutter auf große Ablehnung. Offensichtlich hätte sie lieber die attraktive Architektin Tiziana als Schwiegertochter, mit der Vittorio früher eine große Nähe verband. Bald gibt es überraschend viele gemeinsame Aufträge für Tiziana und Vittorio,...

eBook
Ein Gefühl von Hoffnung
 - Eva Völler - eBook
Ein Gefühl von Hoffnung
 - Eva Völler - eBook

Eva Völler (Autor)

Ein Gefühl von Hoffnung

Roman

(31)

Das Ruhrgebiet Ende der 1950er Jahre: Das drohende Zechensterben treibt die Bergleute auf die Barrikaden. Johannes, der sich nach seinem schweren Unfall als Gewerkschafter engagiert, kämpft für die Interessen der Belegschaften. In diesen Zeiten des Umbruchs suchen die junge Buchhändlerin Inge und ihre rebellische Schwester Bärbel ihren Platz im Leben, jede auf ihre Art. Doch immer mehr Konflikte belasten den Familienfrieden, als eine unmögliche Liebe entsteht …

Alle Verlage