Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen quadriga, eichborn
20 Treffer

eBook
Der größte Crash aller Zeiten
 - Matthias Weik - eBook
Der größte Crash aller Zeiten
 - Matthias Weik - eBook

Matthias Weik (Autor), Marc Friedrich (Autor), Matthias Weik (Autor)

Der größte Crash aller Zeiten

Wirtschaft, Politik, Gesellschaft. Wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können

DER GRÖSSTE CRASH ALLER ZEITEN KOMMT – NICHT NUR WIRTSCHAFTLICH, SONDERN AUCH POLITISCH UND GESELLSCHAFTLICH Die Finanzkrise 2008 erschütterte die Grundfesten unseres Finanzsystems. Die monetären, die sozialen und die politischen Auswirkungen spüren wir bis heute. Die beispiellosen Rettungsorgien von EZB & Co. sowie ein historisch einmaliges Notenbankexperiment dauerhafter Nullzinsen enteignen Sparer, Kleinanleger und Versicherungsnehmer. Eine gigantische Steuer- und Abgabenlast raubt der Mittelschicht...

eBook
Vergesst unsere Namen nicht
 - Simon Stranger - eBook
Vergesst unsere Namen nicht
 - Simon Stranger - eBook

Simon Stranger (Autor)

Vergesst unsere Namen nicht

Roman

(31)

Eine wahre Familiengeschichte, die zeigt, wie nah Dunkelheit und Hoffnung beieinanderliegen können In der jüdischen Tradition heißt es, dass ein Mensch zwei Mal stirbt. Das erste Mal, wenn das Herz aufhört zu schlagen und die Synapsen im Gehirn erlöschen wie das Licht in einer Stadt, in der der Strom ausfällt. Das zweite Mal, wenn der Name des Toten zum letzten Mal gesagt, gelesen oder gedacht wird, fünfzig oder hundert oder vierhundert Jahre später. Erst dann ist der Betroffene wirklich verschwunden,...

eBook
Warnung aus dem Weißen Haus
 - Anonymus - eBook
Warnung aus dem Weißen Haus
 - Anonymus - eBook

Anonymus (Autor)

Warnung aus dem Weißen Haus

Ein hochrangiger Trump-Mitarbeiter packt aus

(7)

Niemand, der bisher über Trump geschrieben hat, war ihm so nah wie Anonymus. Der hochrangige Regierungsmitarbeiter berichtet aus dem innersten Kreis von schockierenden Verfehlungen des US-Präsidenten und erschreckenden Zuständen im Weißen Haus: Donald Trump führt sein Amt herrisch, unkonzentriert, inkompetent, unmoralisch und unberechenbar. Anonymus` Plan, Trump zusammen mit anderen Eingeweihten unter den Regierungsmitarbeitern zu bändigen, ist gescheitert. Es ist offenkundig: Der mächtigste Mann...

eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook
Der Mann, der Sherlock Holmes tötete
 - Graham Moore - eBook

Graham Moore (Autor)

Der Mann, der Sherlock Holmes tötete

Roman

(50)

Arthur Conan Doyle tritt in die Fußstapfen seiner berühmtesten Figur Sherlock Holmes: Weil Scotland Yard keinen Anlass sieht, den Mord an einem augenscheinlich leichten Mädchen aufzuklären, macht er sich selbst auf die Suche nach dem Mörder. Er schleicht durch die dunklen Straßen des viktorianischen London und landet an Orten, die kein Gentleman betreten sollte. Etwa hundert Jahre später ist ein junger Sherlock-Fan in einen Mordfall verstrickt, bei dem Doyles verschwundenes Tagebuch und...

eBook
Reise mit zwei Unbekannten
 - Zoe Brisby - eBook
Reise mit zwei Unbekannten
 - Zoe Brisby - eBook

Zoe Brisby (Autorin)

Reise mit zwei Unbekannten

Roman

(51)

Die 90-jährige energische Maxine ist aus dem Seniorenheim ausgebüxt, um ihr Ableben selbstbestimmt zu regeln. Der schüchterne Student Alex hat Liebeskummer und braucht frischen Wind. Das Schicksal führt sie über ein Mitfahrportal zusammen. In einem uralten Twingo brechen sie zu einer Fahrt durch Frankreich nach Brüssel auf. Als Maxine von der Polizei gesucht wird, beginnt ein atemloses Abenteuer – mit Blick auf die grandiose Vielfalt des Lebens.

eBook
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - eBook
Was wir scheinen
 - Hildegard E. Keller - eBook

Hildegard E. Keller (Autorin)

Was wir scheinen

Roman

(25)

Im Sommer 1975 reist Hannah Arendt ein letztes Mal von New York in die Schweiz, in das Tessiner Dorf Tegna. Von dort fliegen ihre Gedanken zurück nach Berlin und Paris, New York, Israel und Rom. Und sie erinnert sich an den Eichmann-Prozess im Jahr 1961. Die Kontroverse um ihr Buch EICHMANN IN JERUSALEM forderte einen Preis, über den sie öffentlich nie gesprochen hat.  Mit profunder Kenntnis von Leben, Werk und Zeit gelingt Hildegard Keller ein intimes Porträt, ein faszinierend neues...

eBook
Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?
 - Clemens G. Arvay - eBook
Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?
 - Clemens G. Arvay - eBook

Clemens G. Arvay (Autor)

Corona-Impfstoffe: Rettung oder Risiko?

Wirkungsweisen, Schutz und Nebenwirkungen der Hoffnungsträger

Die ganze Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Doch kann uns ein Wirkstoff retten, der innerhalb weniger Monate entwickelt wurde und auf einer kaum erprobten Technik beruht? Wie funktionieren die modernen Vakzine? Wie hoch ist ihr Schutz? Wie stark sind die Nebenwirkungen? Und können Langzeitschäden ausgeschlossen werden? Der Biologe Clemens Arvay setzt sich differenziert mit den Corona-Impfstoffen auseinander. Wissenschaftlich...

eBook
Nicht auf unsere Kosten!
 - Peter Hahne - eBook
Nicht auf unsere Kosten!
 - Peter Hahne - eBook

Peter Hahne (Autor)

Nicht auf unsere Kosten!

Aufstand gegen Lug und Trug der Eliten

Wichtig vor allem in Corona-Zeiten: Peter Hahne schreibt Klartext – und entlarvt die Dummschwätzer und Blender unserer Zeit. In seinen Bestsellern SCHLUSS MIT EUREN EWIGEN MOGELPACKUNGEN und SEID IHR NOCH GANZ BEI TROST bringt er die dreisten Lügen aus Wirtschaft und Gesellschaft  auf den Punkt und bezieht klare Haltung. Er mahnt: Wir dürfen uns nicht für dumm verkaufen lassen, müssen Probleme benennen und wieder fair und ehrlich zueinander sein. Nun gibt es die beiden Bestseller endlich zusammen...

eBook
Laudatio auf eine kaukasische Kuh
 - Angelika Jodl - eBook
Laudatio auf eine kaukasische Kuh
 - Angelika Jodl - eBook

Angelika Jodl (Autorin)

Laudatio auf eine kaukasische Kuh

Roman

(69)

Olga hat es fast geschafft: Die Tochter georgischer Migranten wird Ärztin, mit Kollege Felix hat sie zudem den Mann fürs Leben gefunden. Glaubt sie zumindest, bis Lebenskünstler Jack in ihr Leben platzt. Jack findet alles an Olga toll, auch ihre Herkunft, die sie selbst am liebsten verschweigen würde. Als sie nach Georgien reist, folgt er ihr. Doch es braucht noch eine Kuh in Nöten, eine Hochzeitsfeier mit gezückten Pistolen und die Aufklärung alter Familienlügen, ehe Olga erkennt, wer der Richtige...

eBook
Die Toten können uns retten
 - Klaus Püschel - eBook
Die Toten können uns retten
 - Klaus Püschel - eBook

Klaus Püschel (Autor)

Die Toten können uns retten

Wie die Rechtsmedizin hilft, Krankheiten zu erforschen und das Sterben zu verhindern

In seinem Buch erzählt Klaus Püschel aus dem Innersten der Pandemie-Bekämpfung, von den Hürden, die es zu überwinden gilt, um von den Toten zu lernen, nicht nur während Corona. Denn unabhängig von seinen Thesen ist er fest davon überzeugt, dass wir über Erkrankungen nur mehr erfahren, wenn die Toten gründlich untersucht werden. Seine Schlussfolgerungen helfen uns in Zukunft, die richtige Balance zu finden zwischen dem Schutz vor Viren einerseits und unserer Freiheit andererseits. Er wirft einen dringend...

Alle Verlage