Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
225 Treffer

eBook
Es war einmal in Italien
 - Luca Di Fulvio - eBook
Es war einmal in Italien
 - Luca Di Fulvio - eBook

Luca Di Fulvio (Autor)

Es war einmal in Italien

Roman

(48)

In Rom setzen drei Menschen für einen großen Traum alles aufs Spiel: Ein Waisenjunge, der mit seiner Kamera den Blick auf die Welt verändern will. Ein Zirkusmädchen, das für die Politik brennt. Eine Gräfin, die anderen die Freiheit schenkt. Drei Menschen, die das Schicksal im Jahr 1870 nach Rom führt, das pulsierende Herzstück Italiens auf dem Weg zum Nationalstaat. Inmitten dieser Stadt der Verheißungen kreuzen sich ihre Wege, und ihre Träume scheinen wie durch ein...

eBook
Wo der Tag beginnt
 - Sarah Lark - eBook
Wo der Tag beginnt
 - Sarah Lark - eBook

Sarah Lark (Autorin), Tina Dreher (Illustratorin)

Wo der Tag beginnt

Roman

(15)

Neuseeland, Gegenwart: Eine junge Archäologin reist auf die Chatham-Inseln. Sie entdeckt mitten in den historischen Baumzeichnungen der Moriori eine verwitterte Schnitzerei jüngeren Datums. "Kim... und Bran...non", versucht Sophie zu entziffern. Ein Rätsel, dessen Ursprung fast 200 Jahre zurückliegt. Damals erlebte die junge Moriori Kimi die Invasion ihres Landes: Sie wird verschleppt und versklavt – bis sie begreift, dass die Gesetze ihrer Götter sie nicht schützen. Die Deutsche Ruth geht...

eBook
Die Pfeiler der Macht
 - Ken Follett - eBook
Die Pfeiler der Macht
 - Ken Follett - eBook

Ken Follett (Autor)

Die Pfeiler der Macht

Roman

(6)

Das Haus Pilaster, eine der angesehensten Bankiersfamilien Londons, wird insgeheim von der schönen Augusta beherrscht. Hinter einer Fassade der Wohlanständigkeit treibt sie rücksichtslos ihre ehrgeizigen Pläne voran, die schon bald das Fundament des Finanzimperiums erschüttern und die Pfeiler der Macht ins Wanken bringen. Wird es Hugh Pilaster gelingen, den drohenden Ruin des Bankhauses abzuwenden und damit sein eigenes Lebensglück und das vieler anderer Menschen zu retten?

eBook
Sharpes Teufel
 - Bernard Cornwell - eBook
Sharpes Teufel
 - Bernard Cornwell - eBook

Bernard Cornwell (Autor)

Sharpes Teufel

1820. Fünf Jahre ist es her, dass Richard Sharpe den Säbel ablegte. Seither führt er mit seiner Frau ein beschauliches Leben in der Normandie. Doch sein Ruhestand nimmt ein jähes Ende, als er nach Chile gerufen wird, wo er den vermissten Don Blas Vivar ausfindig machen soll. Der Verschwundene ist nicht nur ein alter Freund Sharpes, sondern auch der Generalkapitän von Chile. Sharpe zögert keine Sekunde und begibt sich auf die gefährliche Reise. An seiner Seite: Patrick Harper. Doch ehe er und Harper...

eBook
Die Brücken der Freiheit
 - Ken Follett - eBook
Die Brücken der Freiheit
 - Ken Follett - eBook

Ken Follett (Autor)

Die Brücken der Freiheit

Roman

(7)

Vom alten England bis in die Neue Welt spannt sich der große Bogen des abenteuerlichen Lebens zweier Menschen auf der Suche nach Freiheit. In den schottischen Kohlengruben herrscht das Gesetz der Sklaverei. Doch Mack McAsh, ein junger Bergmann, träumt davon, frei zu sein. Er flieht nach London - und gerät in eine andere Form von Knechtschaft: Als Aufrührer verurteilt, wird er in Ketten nach Virginia verschifft. Dort trifft er auf Lizzie Jamisson, die Frau, die ihm einst zur Flucht verholfen...

eBook
Sharpes Rache
 - Bernard Cornwell - eBook
Sharpes Rache
 - Bernard Cornwell - eBook

Bernard Cornwell (Autor)

Sharpes Rache

1814. Napoleons endgültige Niederlage steht unmittelbar bevor – vorausgesetzt, die gut befestigte Stadt Toulouse kann erobert werden. Captain Richard Sharpe nimmt noch einmal all seine Kraft zusammen und führt seine Truppen zum Sieg. Doch ehe Sharpe den Säbel für immer ablegen kann, wird er vor ein Militärgericht gestellt. Die Anklage: Raub von Napoleons persönlichem Schatz. Sharpe flüchtet und beginnt den Kampf seines Lebens. Dabei besitzt er nur eine Waffe: die unerschütterliche Entschlossenheit,...

eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Unerschrocken
 - Evie Dunmore - eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Unerschrocken
 - Evie Dunmore - eBook

(46)

Seinem Gegner in die Seele zu blicken kann ungeahnte Folgen haben ... Lucie Tedbury, die junge Anführerin der Frauenrechtsbewegung in Oxford, ist empört. Die Nemesis ihrer Jugend, der berüchtigte Tristan Ballentine, sabotiert ihren Plan, Tausende Leserinnen von Frauenzeitschriften für ihre Sache zu gewinnen. Doch dann macht der junge Adlige ihr ein skandalöses Angebot: Eine Nacht mit ihm, und er wird das Feld räumen. Lucie hätte nicht gedacht, dass sie ihn noch mehr verabscheuen könnte! Bald muss...

eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Furchtlos
 - Evie Dunmore - eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Furchtlos
 - Evie Dunmore - eBook

Sie fordern, was ihnen zusteht – im Leben und in der Liebe! Hattie Greenfield hat ihr behütetes Leben satt, selbst ihr Kunststudium scheint sie nicht weiterzubringen. Doch mit dem berüchtigten Banker Lucian Blackstone vor dem Altar zu stehen, war auch nicht der Plan. Nun hat sie nicht nur einen mürrischen Schotten am Hals und womöglich die Chance verspielt, es in der Kunstwelt zu etwas zu bringen – auch ihr Kampf für Frauenrechte steht auf dem Spiel. Aber als sie mit Lucian nach Schottland reist,...

eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Verwegen
 - Evie Dunmore - eBook
Die Rebellinnen von Oxford - Verwegen
 - Evie Dunmore - eBook

Evie Dunmore (Autorin)

Die Rebellinnen von Oxford - Verwegen

(79)

Sie kämpft für ihre Rechte und für ihre Liebe! Annabelle Archer ist überglücklich, dass sie als eine der ersten Frauen überhaupt in Oxford studieren darf. Als Gegenleistung für ihr Stipendium soll sie die Frauenbewegung unterstützen. Es gelingt ihr durch ein geschicktes Manöver, auf das Landgut des einflussreichen Sebastian Devereux eingeladen zu werden – diesen für ihre Sache zu gewinnen, wäre unbezahlbar! Von Anfang an fliegen die Funken zwischen ihr und dem kühlen Herzog, der fasziniert ist von...

eBook
Die Malerin von Paris
 - Marie Caroline Bonnet - eBook
Die Malerin von Paris
 - Marie Caroline Bonnet - eBook

Marie Caroline Bonnet (Autorin)

Die Malerin von Paris

(10)

Frankreich, 1855: Die junge Lydie flieht vor einer arrangierten Ehe nach Paris. Doch als Frau allein in der Stadt setzt sie sich schlimmen Gefahren aus, weshalb sie sich entschließt, fortan als Mann aufzutreten. Unter Studenten und Künstlern findet Lydie Freunde und verdient ihren Lebensunterhalt dank ihres Talents als Malerin auf den Straßen von Paris. Aber wieder schlägt das Schicksal zu: Lydie verliebt sich in Kilian, ihren besten Freund, und fürchtet stets, dass ihr Geheimnis entdeckt wird. Als...

Alle Verlage