Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab im Bereich luebbe-belletristik
48 Treffer

eBook
Dunkle Macht der Leidenschaft
 - Christine Feehan - eBook
Dunkle Macht der Leidenschaft
 - Christine Feehan - eBook

Christine Feehan (Autorin)

Dunkle Macht der Leidenschaft

Roman

In den Bergen der Sierra Nevada erfüllt sich für die Magierin Julija Brennan und den Karpatianer Isai Florea der Traum eines gemeinsamen Schicksals. Nach langer Gefangenschaft in einem Kloster kann Isai kaum glauben, dass er seine Seelengefährtin gefunden hat. Aber Julija ist auf der Flucht. Sie wird von ihren Feinden verfolgt und bald müssen Isai und sie lernen, einander bedingungslos zu vertrauen. Denn nur gemeinsam können sie die Gefahr, die für Julija und die Karpatianer besteht, abwenden.

eBook
Der Jasminblütengarten
 - Elena Conrad - eBook
Der Jasminblütengarten
 - Elena Conrad - eBook

Elena Conrad (Autorin)

Der Jasminblütengarten

Roman

(6)

Giulia Zeidler und ihre Mutter erhalten die überraschende Nachricht von einer Erbschaft in Italien. Der Großvater vermacht ihnen sein Haus und sein Olivengut in Ligurien. Also reist Giulia von Frankfurt an die ligurische Küste – und ist sogleich verzaubert von der unglaublichen Schönheit der Gegend. Doch die Nachbarn begegnen der deutschen Erbin mit Argwohn. Einzig Marco empfängt sie freundlich. Die Situation in der Villa über dem Meer ist komplizierter, als es scheint ...

eBook
Ostseefunkeln
 - Marie Merburg - eBook
Ostseefunkeln
 - Marie Merburg - eBook

Marie Merburg (Autorin)

Ostseefunkeln

Roman

Laura gilt als pflichtbewusst und karriereorientiert. Doch als sie in einem Hotel auf Rügen ihren Verlobten im Bett mit ihrer Freundin erwischt, knallen bei ihr die Sicherungen durch. Nach einer Nacht auf dem Polizeirevier flüchtet sie sich zu ihrer Tante Gerti, um dort zur Ruhe zu kommen. Diese wird jedoch gründlich durch die Hunde des Nachbarn gestört. Für Anwältin Laura juristisch ein klarer Fall – doch dummerweise gibt es etwas, das sie unbedingt von dem nervigen Nachbarn haben möchte ...

eBook
Die Dorfschullehrerin
 - Eva Völler - eBook
Die Dorfschullehrerin
 - Eva Völler - eBook

Eva Völler (Autorin)

Die Dorfschullehrerin

Was die Hoffnung verspricht

(63)

Eine junge Frau und die Herausforderung ihres Lebens 1961: Als die Berliner Lehrerin Helene ihre neue Stelle in Hessen an der deutsch-deutschen Grenze antritt, begegnet man ihr im ländlichen, erzkatholischen Ort zunächst mit Ablehnung. Der althergebrachte drakonische Erziehungsstil, die Gleichgültigkeit der Kollegen - für die engagierte Helene ist es ein Kampf gegen Windmühlen. In Tobias, dem Landarzt, findet sie schließlich einen Verbündeten. Schon bald bedeutet er ihr mehr, als ihr lieb ist....

eBook
Und dann war es Liebe
 - Lorraine Brown - eBook
Und dann war es Liebe
 - Lorraine Brown - eBook

Lorraine Brown (Autorin)

Und dann war es Liebe

Roman

(77)

Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden? Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein? Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet,...

eBook
Kaputte Herzen kann man kleben
 - Kristina Günak - eBook
Kaputte Herzen kann man kleben
 - Kristina Günak - eBook

Kristina Günak (Autorin)

Kaputte Herzen kann man kleben

Roman

(74)

Hebamme Luisa ist alleinerziehend. Ihr Ex entzieht sich seinen Verpflichtungen, wo er kann. Als Luisas Rücken die Notbremse zieht, muss sie mit ihrer kleinen Tochter eine Auszeit nehmen: bei der exzentrischen Tante in St. Peter-Ording. Die geschickten Hände des verschlossenen Physiotherapeuten Tom helfen ihr wieder auf die Beine, doch die Seele will nicht recht nachziehen. Bis sie am Strand auf ein Grüppchen Frauen trifft, das es sich zum Motto gemacht hat, fünfe gerade sein zu lassen. Und...

eBook
Eine Sehnsucht nach morgen
 - Eva Völler - eBook
Eine Sehnsucht nach morgen
 - Eva Völler - eBook

Eva Völler (Autorin)

Eine Sehnsucht nach morgen

Roman

(36)

Ruhrpott, 1968: Flowerpower, Studentenbewegung, Arbeitskampf. Als Bärbel nach dem Medizinstudium in ihre Heimatstadt Essen zurückkehrt, spiegelt sich die Zerrissenheit der Gesellschaft auch in ihrer eigenen Familie wider: Die Schwester und ihr Schwager kämpfen mit privaten und beruflichen Schwierigkeiten, für die es keine Lösung zu geben scheint, und ihr Bruder setzt mit politischen Aktionen seine Zukunft aufs Spiel. Doch vor dem größten Problem steht Bärbel selbst, als sie den Mann wiedersieht,...

eBook
Der Traum von Freiheit
 - Fenja Lüders - eBook
Der Traum von Freiheit
 - Fenja Lüders - eBook

Fenja Lüders (Autorin)

Der Traum von Freiheit

Speicherstadt-Saga

(48)

Hamburg Ende der 30er Jahre. Hakenkreuzfahnen wehen über der Hansestadt. Mina ist als erste Frau an der Kaffeebörse zugelassen worden, die Geschäfte laufen gut. Doch heimlich hilft sie ihrem Jugendfreund Edo, flüchtige Juden außer Landes zu bringen. Dabei bringt sie nicht nur die Firma, sondern auch sich selbst in große Gefahr. 

eBook
Kleine Wunder überall
 - Katrin Lankers - eBook
Kleine Wunder überall
 - Katrin Lankers - eBook

Katrin Lankers (Autorin)

Kleine Wunder überall

Roman

(39)

„Es hat keinen Sinn, auf ein großes Wunder zu warten, weil ich sonst die vielen kleinen verpasse.“ Manchmal kommt alles auf einmal. Eigentlich hat Charlotte im trubeligen Alltag mit Mann, Kindern und Job schon genug zu tun. Immer ist etwas wichtiger als ihre eigenen Pläne. Dann steht plötzlich auch noch ihre Mutter Barbara vor der Tür. Zwanzig Jahre zuvor verließ sie die Familie, um ein freies, unbeschwertes Leben auf Lanzarote zu führen. Nun ist sie krank und bittet ihre Tochter um Hilfe. Keine...

eBook
Unbesiegbar
 - Roni Loren - eBook
Unbesiegbar
 - Roni Loren - eBook

Roni Loren (Autorin)

Unbesiegbar

Du und ich

(5)

Seit Taryn Landry bei einem Highschool-Amoklauf ihre kleine Schwester verlor, tut sie alles, damit sich eine solche Tragödie nicht wiederholt. Denn was niemand weiß: Es war ihre Schuld.Shaw Miller kennt das Gefühl von Schuld nur zu gut, denn der Amokläufer war sein Bruder. Um dem Gerede zu entgehen, änderte er seinen Namen, sein Aussehen und begann ein neues Leben.Dann kreuzen sich ausgerechnet Taryns und Shaws Wege erneut. Und sie merken, dass sie mehr verbindet, als sie je gedacht hätten …

Alle Verlage