Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen bastei-luebbe, luebbe-audio, luebbe-belletristik
124 Treffer

Buch
Meistens kommt es anders, wenn man denkt
 - Petra Hülsmann - Taschenbuch
Meistens kommt es anders, wenn man denkt
 - Petra Hülsmann - Taschenbuch

Petra Hülsmann (Autorin)

Meistens kommt es anders, wenn man denkt

Roman

(116)

So’n Herz hält ganz schön viel aus. Das ist zäh.  Nele hat von der Liebe die Nase gestrichen voll. Ihr neuer Job bei einer angesagten Hamburger PR-Agentur soll ab jetzt an erster Stelle stehen. Inhaber Claas betraut sie mit der Imagekampagne für den Politiker Rüdiger Hofmann-Klasing, dessen Umfragewerte tief im Keller sind – aus gutem Grund, wie sie bald herausfindet. Darüber hinaus beschließt ihr kleiner Bruder Lenny, der das Down-Syndrom hat, sich eine eigene Wohnung zu suchen. Ausgerechnet...

Buch
Atelier Rosen
 - Marie Lamballe - Taschenbuch
Atelier Rosen
 - Marie Lamballe - Taschenbuch

Marie Lamballe (Autorin)

Atelier Rosen

Die Frauen aus der Marktgasse

(40)

Kassel, 1830. Die zwanzigjährige Elise Rosen betreibt zusammen mit ihrer Mutter und Großmutter ein kleines Putzmacher-Atelier. Ihre Hutkreationen sind weithin gefragt und öffnen ihnen Türen in höchste gesellschaftliche Kreise. So macht Elise eines Tages die Bekanntschaft der jungen Sybilla von Schönhoff, mit der sie schon bald eine innige Freundschaft verbindet. Als sich deren Verlobter unsterblich in Elise verliebt, gerät diese in einen schweren Konflikt, der sie auf die Spur eines lang gehüteten...

Buch
Und dann war es Liebe
 - Lorraine Brown - PB
Und dann war es Liebe
 - Lorraine Brown - PB

Lorraine Brown (Autorin)

Und dann war es Liebe

Roman

(77)

Muss man sich manchmal verlaufen, um die Liebe zu finden? Nach einem wunderschönen Urlaub mit ihrem Verlobten setzt sich Hannah im Nachtzug aus Versehen in den falschen Waggon und wacht am Morgen nicht wie geplant in Amsterdam, sondern in Paris auf. Der nächste Zug nach Amsterdam geht erst am Nachmittag. Wohl oder übel muss Hannah den Tag in Paris bleiben, aber was soll sie mit der Zeit anfangen, ganz allein? Léo ist das gleiche Missgeschick passiert. Auch er ist aus Versehen im falschen Waggon gelandet,...

Buch
Der Duft der weiten Welt
 - Fenja Lüders - PB
Der Duft der weiten Welt
 - Fenja Lüders - PB

Fenja Lüders (Autorin)

Der Duft der weiten Welt

Speicherstadt-Saga

(79)

Hamburg, 1912: Mina Deharde liegt der Kaffeehandel im Blut. Kein Wunder, verbringt sie doch jede freie Minute im Kaffeekontor ihres Vaters, mitten in der Hamburger Speicherstadt. Doch beide wissen, dass sie als Frau das Geschäft nicht übernehmen kann, und einen männlichen Erben gibt es nicht. Während Mina davon träumt, mit ihrem Jugendfreund Edo nach New York auszuwandern, hat ihr Vater andere Pläne für sie. Mina muss sich entscheiden: zwischen Pflicht und Freiheit, Liebe und Familie … Auftakt...

Buch
Die Dorfschullehrerin
 - Eva Völler - PB
Die Dorfschullehrerin
 - Eva Völler - PB

Eva Völler (Autorin)

Die Dorfschullehrerin

Was die Hoffnung verspricht

(67)

Eine junge Frau und die Herausforderung ihres Lebens 1961: Als die Berliner Lehrerin Helene ihre neue Stelle in Hessen an der deutsch-deutschen Grenze antritt, begegnet man ihr im ländlichen, erzkatholischen Ort zunächst mit Ablehnung. Der althergebrachte drakonische Erziehungsstil, die Gleichgültigkeit der Kollegen - für die engagierte Helene ist es ein Kampf gegen Windmühlen. In Tobias, dem Landarzt, findet sie schließlich einen Verbündeten. Schon bald bedeutet er ihr mehr, als ihr lieb ist....

Buch
Heimkehr auf die Kamelien-Insel
 - Tabea Bach - Taschenbuch
Heimkehr auf die Kamelien-Insel
 - Tabea Bach - Taschenbuch

Tabea Bach (Autorin)

Heimkehr auf die Kamelien-Insel

Roman

(9)

Sylvia und Maël erwarten die Geburt ihres lange ersehnten Kindes. Da holt Maël seine familiäre Vergangenheit ein: Seine Mutter, zu der er fast 30 Jahre lang keinen Kontakt hatte, ist schwer erkrankt. Obwohl Sylvia ein ungutes Gefühl befällt, reist Maël ab. Wenig später wütet eine verheerende Sturmflut an der bretonischen Küste. Die Kamelieninsel nimmt schweren Schaden und Sylvia erleidet einen gefährlichen Unfall ...

Buch
Eine Sehnsucht nach morgen
 - Eva Völler - PB
Eine Sehnsucht nach morgen
 - Eva Völler - PB

Eva Völler (Autorin)

Eine Sehnsucht nach morgen

Die Ruhrpott-Saga

(36)

Ruhrpott, 1968: Flowerpower, Studentenbewegung, Arbeitskampf. Als Bärbel nach dem Medizinstudium in ihre Heimatstadt Essen zurückkehrt, spiegelt sich die Zerrissenheit der Gesellschaft auch in ihrer eigenen Familie wider: Die Schwester und ihr Schwager kämpfen mit privaten und beruflichen Schwierigkeiten, für die es keine Lösung zu geben scheint, und ihr Bruder setzt mit politischen Aktionen seine Zukunft aufs Spiel. Doch vor dem größten Problem steht Bärbel selbst, als sie den Mann wiedersieht,...

Buch
Der Traum von Freiheit
 - Fenja Lüders - PB
Der Traum von Freiheit
 - Fenja Lüders - PB

Fenja Lüders (Autorin)

Der Traum von Freiheit

Speicherstadt-Saga

(49)

Hamburg Anfang der 1940er: Hakenkreuzfahnen wehen über der Hansestadt. Die Lage für die Familie Deharde spitzt sich so zu, dass Mina daran denkt, ihre Lieben außer Landes zu bringen. Doch dann braucht Edo ihre Hilfe, um eine Gruppe Flüchtiger zu verstecken, und sie packt mit an, ohne Rücksicht auf die Folgen für das Kontor. Selbst als beim Bombenangriff 43 das Haus in Flammen aufgeht und Mina in den Keller ziehen muss, macht sie weiter. Bis sie sich und andere in große Gefahr bringt …

Buch
Der Friesenhof
 - Fenja Lüders - PB
Der Friesenhof
 - Fenja Lüders - PB

Fenja Lüders (Autorin)

Der Friesenhof

Auf neuen Wegen

(54)

Ostfriesland, 1948: Um den Verkauf des Familienhofs im friesischen Marschland abzuwenden, fängt die junge Gesa als Packerin in einem Teehandel an. Fasziniert von dieser für sie neuen und aufregenden Welt steigt sie bald zur rechten Hand des Juniorchefs auf, dem Kriegsheimkehrer Keno. Die beiden kommen sich näher, aber Keno ist ein verheirateter Mann. Und auch Gesas Herz ist nicht frei. Ihr Verlobter gilt als in Russland verschollen. Als böse Gerüchte die Runde machen, droht Gesa alles zu verlieren,...

Buch
Eines Menschen Flügel
 - Andreas Eschbach - Taschenbuch
Eines Menschen Flügel
 - Andreas Eschbach - Taschenbuch

Andreas Eschbach (Autor)

Eines Menschen Flügel

Roman

(23)

Eine ferne Zukunft auf einem fernen, scheinbar paradiesischen Planeten – doch der Schein trügt. Etwas Mörderisches lauert unter der Erde. Daher haben die Siedler ihre Kinder gentechnisch aufgerüstet, sodass sie fliegen können. Es gibt jedoch weitere Rätsel: Noch nie haben die Menschen die Sterne gesehen. Der Himmel ist immer bedeckt, als würde sich dahinter etwas verbergen. Den Himmel, so heißt es, kann man nicht erreichen. Oder doch? Owen, einem Außenseiter, gelingt es – mit tödlichen Folgen …

Alle Verlage