Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen be, beheartbeat
19 Treffer

eBook
Findelkind
 - Georgette Heyer - eBook
Findelkind
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Findelkind

Der Herzog von Sale ist seit seiner Geburt Vollwaise und wird von seiner aufmerksamen Verwandtschaft sehr behütet aufgezogen. Aber inzwischen hat der gutmütige junge Lord es satt, von allen bevormundet und verhätschelt zu werden – er sehnt sich nach einem Abenteuer! Als sein Cousin ihn um Hilfe im Zusammenhang mit einer Erpressung bittet, sieht der Herzog eine Chance, endlich aus seinem goldenen Käfig auszubrechen. Er verkleidet sich als einfacher Reisender und macht sich auf den Weg, um das schöne...

eBook
Liebe unverzollt
 - Georgette Heyer - eBook
Liebe unverzollt
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Liebe unverzollt

 Derbyshire, 1817: In einer regnerischen Nacht gelangt John Staple, ein hünenhafter Gentleman, an eine Mautschranke. Doch weit und breit ist kein Zollwärter zu sehen – was ist hier geschehen? Der abenteuerlustige John beschließt spontan, sich als Schrankenwärter auszugeben und lernt dabei die eigenwillige Nell Stornaway kennen, die ihn um Hilfe bittet. Auf dem Landsitz ihres kranken Großvaters haben sich ungebetene Gäste einquartiert, die etwas Seltsames im Schilde zu führen scheinen. John ist...

eBook
Junggesellentage
 - Georgette Heyer - eBook
Junggesellentage
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Junggesellentage

England, 1816: Sir Waldo Hawkridge genießt sein Junggesellendasein in vollen Zügen – er ist in der feinen Gesellschaft ein gern gesehener Gast und wird für seine Eleganz, Sportlichkeit und Wohltätigkeit bewundert und geschätzt. Aber bisher ist es keiner Dame gelungen, sein Herz zu erobern. Als er einen Landgut in Yorkshire erbt, beschließt Sir Waldo zusammen mit seinem Neffen dorthin zu reisen. Die Ankunft der beiden Gentlemen stürzt die Damenwelt in helle Aufruhr. Allen voran die bildschöne und...

eBook
Der schwarze Falter
 - Georgette Heyer - eBook
Der schwarze Falter
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Der schwarze Falter

(5)

England, 1750: Elegant und in Schwarz und Silber gekleidet – so kennt man den Herzog von Andover, auch genannt „der schwarze Falter“. Er ist berühmt und berüchtigt für seine Spielschulden und unzählige skandalöse Liebschaften. Als neues Opfer hat er die bezaubernde Diana Beauleigh erkoren, die er eines Nachts entführen will. Aber dabei stellt sich ihm der mutige Straßenräuber Jack Carr entgegen, der bei dieser Rettungsaktion schwer verwundet wird. Die dankbare Diana pflegt ihren Retter wieder gesund...

eBook
Falsches Spiel
 - Georgette Heyer - eBook
Falsches Spiel
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Falsches Spiel

London, 1817: Als der junge Adlige Kit Fancot, der gerade auf Urlaub vom Wiener Kongress ist, seine Familie mit einem Besuch überrascht, ist er schockiert: Seine extravagante Mutter Lady Denville ist extrem verschuldet. Und sein Bruder, der sich wenige Tage später mit der wohlhabenden Cressida Stavely verloben soll, ist spurlos verschwunden! Es gibt nur eine Möglichkeit, die Familienehre zu retten: Kit muss sich auf der Verlobungsfeier als sein Zwillingsbruder ausgeben ... Wird sich die bezaubernde...

eBook
Penelope und der Dandy
 - Georgette Heyer - eBook
Penelope und der Dandy
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Penelope und der Dandy

Die 17-jährige Penelope Creed ist Waise und Erbin eines großen Vermögens. Das wird ihr zum Verhängnis, denn ihre geldgierige Tante will sie zwingen, ihren unsympathischen und glupschäugigen Sohn Frederick zu heiraten. Das lässt sich das energische junge Mädchen nicht gefallen und beschließt zu fliehen. Durch Zufall begegnet sie dabei dem charmanten Earl Richard Wyndham, der ebenfalls eine ungewollte Ehe eingehen soll. Da die beiden das gleiche Los teilen, ersinnen sie einen spontanen Plan: Getarnt...

eBook
Der schweigsame Gentleman
 - Georgette Heyer - eBook
Der schweigsame Gentleman
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Der schweigsame Gentleman

England, 1815. Als Gervase Frant, Earl of St. Erth, unverhofft aus der Schlacht von Waterloo nach Hause zurückkehrt, sind seine Verwandten enttäuscht. Schließlich hatten sie das gesamte Erbe bereits unter sich aufgeteilt. Warum war der Earl auch so taktlos, sich nicht totschießen zu lassen? Der einzige Lichtblick inmitten der feindseligen Familie ist die unscheinbare, aber äußerst charmante Miss Drusilla Morville, die gerade zu Besuch auf dem Herrensitz ist und den Earl mit ihren gewagten politischen...

eBook
Barbara und die Schlacht von Waterloo
 - Georgette Heyer - eBook
Barbara und die Schlacht von Waterloo
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Barbara und die Schlacht von Waterloo

Frühjahr 1815. Die wunderschöne junge Witwe Lady Barbara hat einen schlechten Ruf in der feinen Brüsseler Gesellschaft – man munkelt sogar, dass sie sich die Zehnägel mit goldenem Lack verziert. Wirklich unerhört! Als die skandalumwitterte Lady dem attraktiven Oberst Charles Audley auf einem Ball begegnet, verlieben sich die beiden sofort ineinander. Und zum Entsetzen seiner Familie hält Charles um Lady Barbaras Hand an. Doch da kommt es zu der alles entscheidenden Schlacht von Waterloo ...  In...

eBook
Herzdame
 - Georgette Heyer - eBook
Herzdame
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Herzdame

Bath, 1818. Annis Wychwood ist bildschön, finanziell unabhängig und genießt ihr Leben in vollen Zügen. Aber sie ist bereits 29 Jahre alt, und böse Zungen in der High Society behaupten, dass sie in diesem fortgeschrittenen Alter wohl kaum noch einen Mann abbekommen wird. Als Annis sich der jungen Ausreißerin Lucilla annimmt, reagiert die feine Gesellschaft schockiert – zumal Lucillas Vormund ausgerechnet der als Wüstling berüchtigte Junggeselle Oliver Carlton ist. Annis entwickelt sofort eine heftige...

eBook
Die Vernunftehe
 - Georgette Heyer - eBook
Die Vernunftehe
 - Georgette Heyer - eBook

Georgette Heyer (Autorin)

Die Vernunftehe

England, 1776. Lord Rule glaubt nicht an die Liebe. Der reiche Lebemann möchte lieber eine moderne Vernunftehe führen. Seine Wahl fällt auf Elizabeth, eine der drei Winwood-Schwestern, deren Familie sehr angesehen, aber verarmt ist. Obwohl die Winwoods das Geld bitter nötig haben, spielt die auserwählte Elizabeth das Spiel nicht mit, denn sie hat sich längst in einen mittellosen Leutnant verliebt. Um das Liebesglück der Schwester zu retten, schlägt die jüngste Schwester Horatia dem Lord ein Geschäft...

Alle Verlage