Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen bastei-entertainment, eichborn, luebbe-sachbuch
215 Treffer

Autorin

Maryam Heidari Ahwazi

Maryam Heidari Ahwazi, geb. 1980, gehört zu den Ahwazi, einer verfolgten arabischenMinderheit im Iran. 2006 kommt ihr Sohn zur Welt, der auch nach der Trennung von ihrem Mann bei ihr bleibt, was im Iran sehr ungewöhnlich ist. Nach ihrem Gefängnisaufenthalt wegen "Abfall vom Islam" flieht sie gemeinsam mit ihm und ihrer Familie und kommt im September 2015 in Deutschland an. Mittlerweile wurde ihrem Asylantrag stattgegeben. Sie wohnt heute mit ihrem Sohn in einer eigenen Wohnung in Duisburg.

Zur Autorin

Autor

Stephon H.S. Alexander

Stephon Alexander ist Professor für Theoretische Physik und Jazzmusiker, er spielt Saxophon und will in diesem Buch zeigen, wie uns die Kunst, die richtigen Analogien zu finden, helfen kann das Universum zu verstehen. In diesem Buch ist die Musik die Analogie zur Physik. Eine der größten Fragen ist, wie sich aus dem leeren und eigenschaftslosen Ur-Universum die ersten Strukturen herausgebildet haben. Wie die Grundgesetze der Physik auf komplizierte Art und Weise zusammenwirken, um die große Struktur...

Zum Autor

Autorin/Herausgeberin
Mara Andeck - Autor
© Tomas Rodriguez

Mara Andeck

  Mara Andeck wurde 1967 geboren. Sie hat Journalismus und Biologie studiert, volontierte beim WDR und arbeitet heute als Wissenschaftsjournalistin. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Töchtern und ihrem Hund in einem kleinen Dorf bei Stuttgart. Wen küss ich und wenn ja, wie viele? ist ihr erstes Jugendbuch, in dem sie die Erfahrungen mit ihren Teenagertöchtern, ihre Begeisterung für Biologie und ihren Spaß an guten und lustigen Geschichten zusammenbringt. Die Fortsetzung ist bereits in Vorbereitung.

Zur Autorin/Herausgeberin

Autor

Per J. Andersson

Per J. Andersson ist Journalist und Schriftsteller mit SchwerpunktIndien. Er ist Mitbegründer von Schwedens bekanntestem Reisemagazin Vagabond und ist in den letzten 30 Jahrenmindestens einmal jährlich nach Indien gereist.

Zum Autor

Autor
Anaïs Barbeau-Lavalette - Autor
© Eva-Maude TC

Anaïs Barbeau-Lavalette

Anaïs Barbeau-Lavalette, 2012 zur Artiste pour la Paix gewählt, wurde 1979 geboren und produzierte als Regisseurin zwei mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilme sowie zwei Spielfilme, Le Ring (2008) und Inch’Allah (2012, ausgezeichnet in Berlin mit dem Fipresci-Preis). Als Schriftstellerin veröffentlichte sie 2011 die Reisechroniken Embrasser Yasser Arafat sowie zwei Romane: Je voudrais qu’on m’efface (2010) und Suzanne. Für Suzanne erhielt sie 2016 den Preis der Buchhändler Québecs und wurde...

Zum Autor

Autor
Karl Bartos - Autor
© Patrick Beerhorst

Karl Bartos

Karl Bartos, geboren 1952 in Berchtesgaden, ist klassisch ausgebildeter Orchestermusiker und war von 1975 bis 1990 Mitglied der Gruppe Kraftwerk. Seit den Neunzigerjahren hat er mit zahlreichen anderen Musikern und Gruppen zusammengearbeitet (u. a. Bernard Sumner/New Order, Johnny Marr/The Smiths oder Andy McCluskey/OMD). Darüberhinaus hatte er eine Gastprofessur »Auditive Mediengestaltung« an der Universität der Künste Berlin inne. Er tourt regelmäßig mit seiner audiovisuellen Live-Show. Über...

Zum Autor

Autorin/Sprecherin
Anna Basener - Autor
© Jens Oellermann

Anna Basener

Anna Basener hat ihr Studium in Hildesheim mit Romanheften finanziert. Sie hat Dutzende Fürstenheftchen geschrieben und war laut ZEIT die »erfolgreichste deutsche Groschenromanautorin«. Sie ist die Adelsexpertin der Podcast-Welt und Moderatorin der GALA Royals. Ihr Debütroman ALS DIE OMMA MIT DEN HUREN NOCH TAUBENSUPPE KOCHTE gewann den Putlitzer Preis, ist im Schauspiel Dortmund auf der Bühne zu sehen und wird fürs Kino verfilmt.

Zur Autorin/Sprecherin

Autor

Sacha Batthyany

Sacha Batthyany, geboren 1973, studierte Soziologie in Zürich und Madrid, war Redakteurbei der Neuen Zürcher Zeitung und arbeitet seit 2010 beim MAGAZIN des Tages-Anzeigers. Er ist Dozent an der Schweizer Journalistenschule und lebt seit diesem Jahr in Washington, D.C., wo er für den Tages-Anzeiger und die Süddeutsche Zeitung als Korrespondent über Politik und Gesellschaft berichtet. Für Auszüge aus dem Buch wurde er vorab mit Stipendien der UBS Kulturstiftung, der Goethe-Stiftung Zürich und der...

Zum Autor

Autorin
Natascha Battus - Autor
© Gaby Scheewe-Pfeil

Natascha Battus

Natascha Battus ist ZRM®-Trainerin (Zürcher Ressourcen Modell) und Kommunikationsberaterin. Der Fokus ihrer Seminare und Vorträge für Unternehmen liegt auf psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz und der Work-Life-Balance. Zudem unterstützt sie mit ihren Kursangeboten und Coachings Menschen darin, ihre Selbstwirksamkeit zu entfalten und neue Perspektiven zu gewinnen. Sie lebt in Freiburg im Breisgau. Mehr Informationen unter: www.battus.de

Zur Autorin

Alle Verlage