Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab in den Bereichen bastei-entertainment, eichborn, one
162 Treffer

Autor
Renée Ahdieh - Autor
© Chuck Eaton

Renée Ahdieh

  Renée Ahdieh hat die ersten Jahre ihrer Kindheit in Südkorea verbracht, inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und einem kleinen Hund in North Carolina, USA. In ihrer Freizeit ist die Autorin eine begeisterte Salsa-Tänzerin, sie kann sich für Currys, Schuhe, das Sammeln von Schuhen und Basketball begeistern. Mit Zorn und Morgenröte legt sie ihren ersten Roman vor, zu dem es eine Fortsetzung geben wird, an dem die Autorin gerade arbeitet.

Zum Autor

Autor

Stephon H.S. Alexander

Stephon Alexander ist Professor für Theoretische Physik und Jazzmusiker, er spielt Saxophon und will in diesem Buch zeigen, wie uns die Kunst, die richtigen Analogien zu finden, helfen kann das Universum zu verstehen. In diesem Buch ist die Musik die Analogie zur Physik. Eine der größten Fragen ist, wie sich aus dem leeren und eigenschaftslosen Ur-Universum die ersten Strukturen herausgebildet haben. Wie die Grundgesetze der Physik auf komplizierte Art und Weise zusammenwirken, um die große Struktur...

Zum Autor

Autor
Adi Alsaid - Autor
© Peter Ross

Adi Alsaid

  Adi Alsaid ist ein junger vielversprechender Debütautor aus den USA. Er wuchs in Mexiko City auf, zog fürs Studium aber in die USA und entschloss sich direkt nach seinem Studium, sein Glück als Schriftsteller zu versuchen. Als Weltenbummler lebt er heute in Mexiko City, Tel Aviv, Las Vegas und Monterey, Kalifornien. Let’s get lost ist sein erster Roman, der in den USA von einer großen Marketingkampagne begleitet wurde.

Zum Autor

Autorin/Herausgeberin
Mara Andeck - Autor
© Tomas Rodriguez

Mara Andeck

  Mara Andeck wurde 1967 geboren. Sie hat Journalismus und Biologie studiert, volontierte beim WDR und arbeitet heute als Wissenschaftsjournalistin. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Töchtern und ihrem Hund in einem kleinen Dorf bei Stuttgart. Wen küss ich und wenn ja, wie viele? ist ihr erstes Jugendbuch, in dem sie die Erfahrungen mit ihren Teenagertöchtern, ihre Begeisterung für Biologie und ihren Spaß an guten und lustigen Geschichten zusammenbringt. Die Fortsetzung ist bereits in Vorbereitung.

Zur Autorin/Herausgeberin

Autor
Anaïs Barbeau-Lavalette - Autor
© Eva-Maude TC

Anaïs Barbeau-Lavalette

Anaïs Barbeau-Lavalette, 2012 zur Artiste pour la Paix gewählt, wurde 1979 geboren und produzierte als Regisseurin zwei mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilme sowie zwei Spielfilme, Le Ring (2008) und Inch’Allah (2012, ausgezeichnet in Berlin mit dem Fipresci-Preis). Als Schriftstellerin veröffentlichte sie 2011 die Reisechroniken Embrasser Yasser Arafat sowie zwei Romane: Je voudrais qu’on m’efface (2010) und Suzanne. Für Suzanne erhielt sie 2016 den Preis der Buchhändler Québecs und wurde...

Zum Autor

Autor
Karl Bartos - Autor
© Patrick Beerhorst

Karl Bartos

Karl Bartos, geboren 1952 in Berchtesgaden, ist klassisch ausgebildeter Orchestermusiker und war von 1975 bis 1990 Mitglied der Gruppe Kraftwerk. Seit den Neunzigerjahren hat er mit zahlreichen anderen Musikern und Gruppen zusammengearbeitet (u. a. Bernard Sumner/New Order, Johnny Marr/The Smiths oder Andy McCluskey/OMD). Darüberhinaus hatte er eine Gastprofessur »Auditive Mediengestaltung« an der Universität der Künste Berlin inne. Er tourt regelmäßig mit seiner audiovisuellen Live-Show. Über...

Zum Autor

Autorin/Sprecherin
Anna Basener - Autor
© Jens Oellermann

Anna Basener

Anna Basener hat ihr Studium in Hildesheim mit Romanheften finanziert. Sie hat Dutzende Fürstenheftchen geschrieben und war laut ZEIT die »erfolgreichste deutsche Groschenromanautorin«. Sie ist die Adelsexpertin der Podcast-Welt und Moderatorin der GALA Royals. Ihr Debütroman ALS DIE OMMA MIT DEN HUREN NOCH TAUBENSUPPE KOCHTE gewann den Putlitzer Preis, ist im Schauspiel Dortmund auf der Bühne zu sehen und wird fürs Kino verfilmt.

Zur Autorin/Sprecherin

Autor

Zygmunt Bauman

Zygmunt Baumann wurde 1925 in Posen als Sohn einer jüdischen Familie geboren. Bei Ausbruch des Zweiten Weltkrieges floh die Familie vor den Deutschen in die Sowjetunion, wo Baumann sich freiwillig zum Kampf gegen die Nazis meldete. Nach dem Krieg kehrte er in seine Heimat zurück und schrieb sich an der Universität von Warschau ein, wo er innerhalb weniger Jahre seinen Abschluss in Soziologie erwarb. 1968 zwang ihn eine antisemitische purge der polnischen Regierung abermals ins Exil, zunächst nach...

Zum Autor

Autor
Hanno Beck - Autor
© Hanno Beck

Hanno Beck

Hanno Beck war Mitglied der Wirtschaftsredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ist seit 2006 Professor für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik an der Hochschule Pforzheim sowie Gewinner des Deutschen Finanzbuchpreises.

Zum Autor

Alle Verlage