Britta Heidemann - Autor
© Beautiful Sports/ Axel Kohring

Autorin

Britta Heidemann

Britta Heidemann, Jahrgang 1982, ging mit fünfzehn Jahren in Peking zur Schule, studierte Regionalwissenschaften Chinas und spricht fließend Mandarin. Bei den Olympischen Spielen 2008 verwirklichte die Degenfechterin ihren Traum und holte in ihrer zweiten Heimat Peking Gold. Seitdem ist sie regelmäßig als Sonderbotschafterin u.a. bei Delegationsreisen  im Reich der Mitte. Die Kölnerin arbeitet neben ihrer sportlichen Karriere als Referentin, Moderatorin und Unternehmensberaterin mit Schwerpunkt China.
Alle Verlage