Eileen Ramsay - Autor
© Jane Bown

Autorin

Eileen Ramsay

Eileen Ramsay, in Schottland geboren und aufgewachsen, arbeitete in Washington, DC, und Kalifornien als Lehrerin. Neben der Liebe zur klassischen Musik war das Schreiben schon immer ihre Leidenschaft, die sie inzwischen zu ihrem Beruf gemacht hat. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann in Angus, Schottland, einer Landschaft, deren Reiz sie in ihren Romanen "Schmetterlingstage" und "Sternschnuppennächte" entfaltet. In "Pinienträume" entführt sie ihre Leser in die sanften Hügel der Toskana, während sie in "Himmelssinfonie" die herbe Schönheit Edinburghs sowie den Charme der Metropolen London und Paris lebendig werden lässt. Mit "Jene Tage in Lissabon" zeigt sie ihren Lesern nicht nur die portugiesische Küstenstadt, sondern nimmt sie auch mit nach Wien, Paris und Hawaii. Eileen Ramsays Interesse an Familiengeschichten, die Liebe zum Reisen und ihre Leidenschaft für klassische Künste und Musik machen den Zauber und Erfolg ihrer Romane aus.


Alle Verlage