Autorin

Maren Schauerte

Maren Schauerte, Jahrgang 1976, arbeitete nach ihrem Bauingenieurstudium an der FH Aachen mehrere Jahre als Projektingenieurin und Gutachterin für immissions-basierte Problemstellungen und verkehrsbasierte Projekte. Ihr besonderes Interesse galt schon früh den beiden wesentlichen umweltbedingten Störfaktoren für die menschliche Gesundheit: Luftschadstoffe und Lärm. Ihre „Leidenschaft“ für Schimmel in Innenräumen wurde durch weitreichende persönliche Erlebnisse mit eklatanten Baumängeln, Wasser- und Schimmelschäden zu Hause und am Arbeitsplatz geweckt. Insbesondere die versteckten, aber permanent auf die Gesundheit einwirkenden Schimmelschäden haben ihr eine jahrelange gesundheitliche Misere und erfolglose Ursachensuche beschert.
Entgeistert über die vielen möglichen Ursachen für sensorisch gar nicht wahrnehm-baren Schimmelbefall in zahlreichen Gebäuden erkannte sie, dass eine ebenso umfassende wie kurzweilige Aufklärungsarbeit nottut – zumal die Unwissenheit von Otto und Erna Normalverbraucher zu viel Ignoranz und Stirnrunzeln führt.
Ihr bauphysikalisches Fachwissen in Verbindung mit ihrer persönlichen Schimmel-leidensgeschichte sowie ihr Händchen für Pop Science machen Maren Schauerte zur perfekten „Schimmel“-Aufklärerin.
Alle Verlage