© Tony Prower

Autor

Quentin Bates

Quentin Bates ging 1979 nach Island, um dort ein Freiwilliges Soziales Jahr zu verbringen. Er lernte dort seine jetzige Ehefrau kennen und lebte noch einige Jahre in Island, wo er unter anderem als Internetdesigner arbeitete, zur See gefahren ist und Schiffsoffizier wurde.
Heute lebt er mit seiner Frau und seinen drei Kindern wieder in England. Seit 15 Jahren ist er als Autor tätig. Außerdem übersetzt er Nachrichten und wissenschaftliche Texte vom Isländischen ins Englische, was häufig mit Reisen nach Island verbunden ist. Dadurch ist Bates gut über dieses Land und die Ereignisse dort informiert.
Alle Verlage