Autorin

Susanne Bütow

Susanne Bütow stammt aus Lüneburg und zog 2012 nach Tasmanien, wo sie ein Jahr später eine Aufzuchtstation für Kaguruwaisen eröffnete. Die nachtaktiven Kängurus werden oft überfahren und die Babys in den Beuteln der Mütter haben allein keine Überlebenschance. Susanne nimmt bis zu vier Joeys (so nennt man die Tierkinder) zu sich und zieht sie liebevoll im Stoffbeutel mit Wärmflasche und Ersatzmilch groß, um sie anschließend auszuwildern. Eine anstrengende Mission, aber dafür ist sie schon mehrfache Großmutter und trifft bis einige ihrer Schützlinge immer wieder in freier Wildbahn. Susanne Bütow ist engagiert im Umweltschutz und arbeitet mit ihrer Agentur "Wild Ocean Tasmania" für nachhaltigen Tourismus.
Alle Verlage