V. M. Burns - Autor
© Sophia Muckerson

Autorin

V. M. Burns

Valerie M. Burns wurde in Northwest Indiana geboren, verbrachte einen Großteil ihres Lebens an der Küste des Michigansees und lebt heute in Tennessee. Sie studierte Urbanistik, Politik- und Literaturwissenschaft. Tod zwischen den Zeilen ist ihr Debüt als Romanautorin und wurde 2017 in der Kategorie "Best First Novel" für den Agatha Award nominiert. Burns lebt als freie Schriftstellerin und ist Mitglied mehrerer literarischer Organisationen wie International Thriller Awards, Mystery Writers-of-America und Sisters in Crime.

Download Autorinnen-Foto

Alle Verlage