Die Magie des Spiels
 - Mesut Özil - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90

Bastei Lübbe
Paperback
Autobiografien
350 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7857-2592-4
Ersterscheinung: 16.03.2017

Die Magie des Spiels

Und was du brauchst, um deine Träume zu verwirklichen
Co-Autor: Kai Psotta

Mesut Özil ist Weltmeister, spanischer Meister, mehrfacher Pokalsieger - und er ist einer der teuersten deutschen Fußballspieler, der je transferiert wurde. Wie kaum jemand sonst hat er die Gabe, Spiele mit genialen Pässen zu lenken und zu entscheiden. Dass der schmächtige Junge, dessen Familie aus der Türkei stammt, einmal deutscher Leistungs- und Sympathieträger, ja Weltstar mit unfassbar großer Anhängerschaft werden sollte, war nicht vorherzusehen. Ebenso wenig, dass er es schaffen würde, einen offenen und modernen Islam ins Herz der deutschen Ersatzreligion Fußball zu rücken.
Ungewohnt offen erzählt Mesut Özil, wie er zu dem geworden ist, der er ist, was für Eigenschaften man braucht, um ganz nach oben zu kommen - und wie wichtig es ist, seine Träume zu Zielen zu machen, an deren Erreichung man mit Leidenschaft arbeitet.
.

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

„[…] ein erstaunlich offenes und aufschlussreiches Buch, das eine andere Sicht auf Özil erlaubt, das ihn als deutlich kritischeren Geist zeigt, als man bisher angenommen hatte.”
Die Magie des Spiels ist ein wahres Märchen, eine From-zero-to-hero-Erzählung, die glücklicherweise auf die ganz große Pathoskeule verzichtet – und deswegen eine der besseren Fußball-Biografien der vergangenen Jahre ist.“
„Der deutsche Nationalspieler mit türkischen Wurzeln hat dem Co-Autor Kai Psotta erstaunliche Einblicke in sein Leben gewährt. Einblicke, die das Buch zu einer aufschlussreichen Lektüre für alle machen können, die mehr über das Dasein eines Fußballstars wissen wollen.“
„Unterhaltsam und überraschend freimütig erzählt er, warum seine Zeit bei Schalke 04 beinahe sein Karriereende bedeutet hätte, wie sehr Spieler und Trainer in den Kabinen zuweilen aneinandergeraten und warum er die Fürsorgepflicht des DFB gegenüber den Profis für übertrieben hält.“
„Mesut Özil zeichnet in seiner Autobiografie den Weg eines schüchternen Gastarbeiterkindes zum Weltstar.“
Video

So lief die Aufnahme des Hörbuchs

Der Fussballstar im Interview

Abspielen

Autor

Mesut Özil

Mesut Özil ist Spieler der deutschen Nationalmannschaft und Mittelfeldstar bei Arsenal London. 1988 als Sohn türkischer Eltern in Gelsenkirchen geboren, begann er seine Karriere beim FC Schalke 04. 2008 wechselt er zu Werder Bremen, wo er zum Schlüsselspieler wird und den DFB-Pokal gewinnt. Während seiner anschließenden Zeit bei Real Madrid wird er Spanischer Meister und Pokalsieger. 2013 geht er als teuerster deutscher Spieler aller Zeit zu den Gunners nach England. Ein Jahr …

Mehr erfahren
Alle Verlage