Das Erbe der Pilgerin
 - Ricarda Jordan - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Historische Romane
575 Seiten
ISBN: 978-3-404-16649-7
Ersterscheinung: 21.09.2012

Das Erbe der Pilgerin

Historischer Roman

Mainz 1212. Bei der Krönung Friedrichs II. begegnen sich der junge Ritter Dietmar von Ornemünde und die schöne Sophia. Dietmar und Sophia verlieben sich auf den ersten Blick, doch eine Ehe ist undenkbar. Denn Sophias Vater hat sich unrechtmäßig die Besitzungen von Dietmars Familie angeeignet und gar versucht, dessen Eltern zu töten. Als Dietmar das Wagnis eingeht, sein Erbe zurückzufordern, hat dies entsetzliche Folgen ... 

Bestsellerautorin Sarah Lark schreibt als Ricarda Jordan.

Pressestimmen

"Eine bewegende Liebesgeschichte vor prachtvoller Kulisse."
"Ricarda Jordan bleibt sich und ihrem Blick auf das Mittelalter mit ihrer Fortsetzung zum Roman Das Geheimnis der Pilgerin treu. Facettenreich, detailliert und leicht verklärt erzählt sie in die Geschichte der Albigenser-Kreuzzüge in Frankreich und einer Familien-Fehde in der Oberpfalz." Janine Kallenbach, Histo-Couch.de

Autorin

Ricarda Jordan

Ricarda Jordan - Autor
© FinePic

Ricarda Jordan ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Schriftstellerin. Sie wurde 1958 in Bochum geboren, studierte Geschichte und Literaturwissenschaft und promovierte. Sie lebt als freie Autorin in Spanien. Unter dem Autorennamen Sarah Lark schreibt sie mitreißende Neuseeland- und Karibikschmöker, die allesamt Bestseller sind und auch international ein großes Lesepublikum erfreuen. Als Ricarda Jordan entführt sie ihre Leser ins farbenprächtige Mittelalter.

Mehr erfahren
Alle Verlage