Die Treppe zum Himmel
 - Beatrice Colin - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Historische Romane
415 Seiten
ISBN: 978-3-404-17465-2
Ersterscheinung: 13.01.2017

Die Treppe zum Himmel

Historischer Roman
Übersetzt von Britta Evert

Zwei Wege führen in den Himmel von Paris: der Eiffelturm und die Liebe

Paris 1887: Mitten in der Stadt soll das höchste Bauwerk der Welt entstehen – der Eiffelturm. Obwohl der Turm den Spott der Pariser Gesellschaft auf sich zieht, arbeitet der Ingenieur Émile Nouguier unermüdlich daran. Er ist überzeugt, dass der Bau gelingen wird, denn er hat alles genau berechnet. Seine Gefühle dagegen lassen sich nicht berechnen, und so verliebt sich der angesehene Ingenieur ausgerechnet in die verarmte Witwe Caitriona Wallace. Während der Turm unaufhaltsam in die Höhe wächst, scheint die Liebe zwischen Émile und Caitriona zum Scheitern verurteilt ...

Beatrice Colin lässt das Paris der Belle Époque auferstehen – atmosphärisch, lebendig und facettenreich

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Autorin

Beatrice Colin

Beatrice Colin - Autor
© Swordfish Photography

Beatrice Colin wurde in London geboren und lebt heute in Glasgow, Schottland. Die ehemalige Kulturjournalistin hat mehrere Romane für Kinder und Erwachsene sowie Kurzgeschichten und Hörspiele für die BBC geschrieben. Außerdem unterrichtet sie Kreatives Schreiben an der Strathclyde University in Glasgow. Die Treppe zum Himmel ist ihr erster Roman, der auf Deutsch erscheint.

Mehr erfahren
Alle Verlage