Das Nest der Schlangen
 - Andrea Camilleri - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Hardcover
Krimis
269 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7857-2627-3
Ersterscheinung: 31.01.2019

Das Nest der Schlangen

Commissario Montalbano ringt um Fassung
Roman
Übersetzt von Rita Seuß, Walter Kögler

Ein heftiger Regenschauer reißt Commissario Montalbano aus einem wohligen Traum, in dem er mit seiner Verlobten Livia sorglos durch einen paradiesischen Wald wandelte. Auch im Kommissariat von Vigàta zeigt sich der Tag in aller Nüchternheit: Der angesehene Buchhalter Cosimo Barletta wurde tot in seiner Strandvilla aufgefunden. Schon bald ahnt der Commissario, dass die Familie Barletta ein dunkles Geheimnis birgt. Und je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto mehr fühlt er sich an ein furioses Schlangennest erinnert...

"Ein Meisterwerk, das dem Leser keine Zeit zum Luftholen lässt" Corriere della Sera

Pressestimmen

„Der Gang der Ermittlungen ist eingebettet in jene Mischung aus Zutaten, die wohl den Erfolg der Serie ausmacht: kleine Rangeleien zwischen Montalbano und seiner Genueser Lebensgefährtin Livia, putzige Missverständnisse des Telefonisten Catarella und nicht zuletzt das Aroma kulinarischer Köstlichkeiten, das während der genüsslichen Lektüre regelmäßig den Wunsch weckt, sofort nach Sizilien zu reisen.“

Autor

Andrea Camilleri

Andrea Camilleri - Autor
© Basso Cannarsa

Andrea Camilleri, 1925 in dem sizilianischen Küstenstädtchen Porto Empedocle (Provinz Agrigento) geboren, arbeitete lange Jahre als Essayist, Drehbuchautor und Regisseur sowie als Dozent an der Accademia d’arte drammatica Silvio D’Amico in Rom. Dort lebt er mit seiner Frau Rosetta in dem Stadtteil Trastevere im Obergeschoss eines schmucken Palazzo, wobei er seinen Zweitwohnsitz in Porto Empedocle in Sizilien nie aufgegeben hat. Sein literarisches Werk, in dem er sich vornehmlich mit seiner …

Mehr erfahren
Alle Verlage