Unter Strom
 - Eva Rossmann - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Krimis
351 Seiten
ISBN: 978-3-404-17184-2
Ersterscheinung: 08.10.2014

Unter Strom

Ein Mira-Valensky-Krimi

Ein Energielobbyist verschwindet spurlos, Pipelines werden in die Luft gejagt und das Stromnetz von Wien kurzfristig lahmgelegt. Sind tatsächlich Ökoterroristen am Werk? Die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krajner gehen der Sache nach und decken Unglaubliches auf: Keine Aktivisten, sondern ein international agierender Konzern steckt womöglich hinter den Anschlägen. Bei ihren Ermittlungen werden Mira und Vesna tiefer in den Fall hineingezogen, als ihnen lieb ist …

Eva Rossmann, Österreichs erfolgreichste Krimiautorin, greift erneut ein brandaktuelles Thema auf: die Energieversorgung.
  • Taschenbuch
    8,99 €

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

„Aktuell, spannend erzählt“
„Gut recherchiert. Mit professioneller Spannung versehen. Eine weitere, gekonnt aufgebaute Folge der Serie.“

Autor

Eva Rossmann

Eva Rossmann - Autor
© Ernst Hauer

Eva Rossmann, 1962 in Graz geboren, lebt im niederösterreichischen Weinviertel. Sie arbeitete als Verfassungsjuristin, dann als politische Journalistin, u.a. beim ORF und bei der NZZ; seit 1994 ist sie freischaffende Autorin und Publizistin, seit ihren Recherchen für den Krimi "Ausgekocht" darüberhinaus Köchin in einem Michelin-Lokal im österreichischen Weinviertel. "MillionenKochen" ist der achte Kriminalroman um die Lifestyle-Journalistin und begeisterte Hobbyköchin …

Mehr erfahren
Alle Verlage