Jenseits der südlichen Sterne
 - Elizabeth Haran - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Landschaftsromane
524 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-18013-4
Ersterscheinung: 28.07.2020

Jenseits der südlichen Sterne

Roman
Übersetzt von Kerstin Ostendorf

Rhodesien/Afrika, 1956: Die Fotografin Olivia lernt im Livingstone Nationalpark den attraktiven Ranger Edward kennen und verliebt sich in ihn. Doch Edward wird Afrika in wenigen Wochen verlassen. Er will den Traum seines verstorbenen Onkels verwirklichen: afrikanische Tiere nach Australien verschiffen und dort einen Zoo gründen, um sie vor dem Aussterben zu retten. Olivia und Edward heiraten kurzerhand und beschließen, gemeinsam den Aufbruch in ein neues Leben auf dem roten Kontinent zu wagen. Aber in Edwards Vergangenheit gibt es ein Geheimnis. Und ihre Zukunft unter den südlichen Sternen bringt Unerwartetes ...

Autor

Elizabeth Haran

Elizabeth Haran - Autor
© Brenton Edwards

Elizabeth Haran wurde in Simbabwe/Afrika geboren, als es noch Südrhodesien hieß. In den 1960er-Jahren zog ihre Familie nach England. Später wanderten sie nach Australien aus. Elizabeth Harans erstes Buch wurde im Jahr 2001 veröffentlicht. Seitdem verfasst sie jedes Jahr einen Roman. Für ihre Recherchen reist sie durch ganz Australien und besucht die Orte, die als Kulisse für ihr nächstes Buch dienen. Elizabeth lebt mit ihrer Familie und vielen Tieren an der Küste Südaustraliens. Nach …

Mehr erfahren
Alle Verlage