Der Sohn des Donnergottes
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Litcom
302 Seiten
ISBN: 978-3-404-92082-2
Ersterscheinung: 31.07.2001

Der Sohn des Donnergottes

Roman

Der finnische Himmel und seine Götter sind älter als die ganze Welt. Sie sehen mit großer Besorgnis, dass die Finnen seit vielen Jahren abtrünnig sind und an den christlichen Gott glauben. Höchste Zeit also, dass jemand zur Erde niederfährt, Menschengestalt annimmt und die Finnen wieder zu ihrem alten Glauben bekehrt. Und wer könnte dafür besser geeignet sein, als der junge, tollkühne Rutja, der Sohn des Donnergottes?
Der stille Antiquitätenhändler Sampsa Ronkainen ist der von ihm auserkorene Mensch für den Rollentausch. Nachdem der Sohn des Donnergottes zwar Sampsas Gestalt, nicht jedoch seinen Charakter annimmt und sich auf der Erde auch nicht besonders gut auskennt, ist für viel Wirbel und Aufregung gesorgt ...
 

Dieses Produkt bei Ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

"Paasilinna kann tatsächlich so schreiben, dass man nachts um drei sein Buch ins Regal stellt, voller Kummer, weil man keines auf Reserve hat."
"Eine köstliche, augenzwinkernde Gesellschaftskritik."
"Arto Paasilinna ist einer der wunderbarsten Schriftsteller, die die Welt je mit ihren Büchern beschenkten. Seine Werke sind so komisch, sein Humor ist dermaßen skurril, dass sie wie geschaffen sind für lange, kalte Abende."

Autor

Arto Paasilinna

Arto Paasilinna - Autor
© Basso Cannarsa

Arto Paasilinna wurde 1942 im lappländischen Kittilä/Nordfinnland geboren. Er ist Journalist und einer der populärsten Schriftsteller Finnlands. Er wurde mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet. Inzwischen hat er rund 40 Romane mit großem Erfolg veröffentlicht, von denen einige verfilmt und in verschiedene Sprachen übersetzt wurden. Auch bei uns erwarten die Fans jedes Jahr ungeduldig eine neue skurrile Geschichte vom finnischen Kultautor.

Mehr erfahren
Alle Verlage