Lieber spät als nie
 - Michaela Seul - PB

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Paperback
Politik und Gesellschaft
238 Seiten
ISBN: 978-3-404-61027-3
Ersterscheinung: 21.12.2018

Lieber spät als nie

Wenn Mütter flügge werden

„Da muss ich meinen Mann fragen“
 
So war das jahrzehntelang normal: Papa bestimmte die Route des Familienschiffs und hatte das Ruder in der Hand, Mama ordnete sich unter beziehungsweise lenkte Papas Ruder mit Charme und Diplomatie in die von ihr gewünschte Richtung. Papa traf Entscheidungen. Das war schließlich Männersache.
Und wenn Papa ausfällt? Dann muss Mama lernen das Steuer selbst in die Hand zu nehmen.
Die Autorin startet ihr Programm: Mama muss erwachsen werden! Stellenweise urkomisch, tiefsinnig und mit hohem Wiedererkennungswert beschreibt Michaela Seul liebevoll, wie ihre Mutter lernt, ihren Mann zu stehen und zeigt, dass es nie zu spät ist, das eigene Leben noch einmal anzupacken.

 


Alle Verlage