Die verlorenen Sterne: Der Verräter
 - Jack Campbell - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Science Fiction Romane
463 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-20884-5
Ersterscheinung: 25.08.2017

Die verlorenen Sterne: Der Verräter

Roman
Übersetzt von Ralph Sander

Präsident Gwen Iceni und General Artur Drakon haben das Midway-System erfolgreich von der Diktatur durch die Syndikatwelten befreit. Doch den Rebellen fällt es schwer, einander zu vertrauen. Besonders nachdem ein ehemaliger Vertrauter abtrünnig geworden ist. Aber ehe sie sich dem Problem widmen können, taucht ein feindliches Alienraumschiff wie aus dem Nichts auf und verschwindet wieder. Sollten die Enigma in der Lage sein, in weitere Systeme zu springen, wären Millionen Menschen einer Invasionsflotte schutzlos ausgeliefert.

Autor

Jack Campbell

Jack Campbell ist Offizier der US Navy im Ruhestand. Im aktiven Dienst sammelte er viel Erfahrung, die er in seine Bücher einfließen lässt. Seine Romane um Die verschollene Flotte und Die verlorenen Sterne zählen zu den besten zeitgenössischer Science Fiction. Campbell lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Maryland.

Mehr erfahren
Alle Verlage