Die Verschollene Flotte: Fluchtpunkt Ixion
 - Jack Campbell - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Science Fiction Romane
397 Seiten
ISBN: 978-3-404-23351-9
Ersterscheinung: 14.01.2011

Die Verschollene Flotte: Fluchtpunkt Ixion

Roman
Die Verschollene Flotte 3
Übersetzt von Ralph Sander

Seit über 100 Jahren führt die Allianz schon Krieg gegen die Syndik-Welten – mit wenig Aussicht auf den Sieg. Jetzt muss Captain John „Black Jack“ Geary dafür sorgen, dass die Allianz dem gnadenlosen Feind immer einen Schritt voraus ist.
Nach einer Reihe brutaler Gefechte ist die Flotte der Allianz schwer beschädigt. Ihre Energie- und Munitionsvorräte sind knapper denn je. Geary sieht sich gezwungen, eine riskante Mission anzutreten: Er will ins Baldur-Sternensystem reisen, um in den feindlichen Minen Rohstoffe zu plündern. Doch die Knappheit an Rohstoffen ist nicht sein größtes Problem. Denn wie sich herausstellt, sind die Syndiks nicht sein schlimmster Feind ...

 

Autor

Jack Campbell

Jack Campbell ist Offizier der US Navy im Ruhestand. Im aktiven Dienst sammelte er viel Erfahrung, die er in seine Bücher einfließen lässt. Seine Romane um Die verschollene Flotte und Die verlorenen Sterne zählen zu den besten zeitgenössischer Science Fiction. Campbell lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Maryland.

Mehr erfahren
Alle Verlage