Das zweite Leben des Señor Castro
 - Jordi Sierra i Fabra - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Sonstige Belletristik
432 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17766-0
Ersterscheinung: 21.12.2018

Das zweite Leben des Señor Castro

Roman
Übersetzt von Sabine Giersberg

Rogelio Castro ist tot, und zwar seit über vierzig Jahren. Jeder in seinem Heimatdorf glaubt das. Doch keiner spricht über jenen tragischen Tag im Jahr 1936.
Und dann kehrt Rogelio unerwartet wieder zurück. Ein reifer Mann mit Frau, Tochter und einer Menge Geld. Vier Jahrzehnte Schweigen haben ein Ende …

Die Geschichte eines kleinen Dorfes – und zugleich die Geschichte ganz Spaniens, vom Bürgerkrieg bis zu den Anfängen der Demokratie

Autor

Jordi Sierra i Fabra

Jordi Sierra i Fabra - Autor
© Francesc Gómez

Jordi Sierra i Fabra, geb. 1947 in Barcelona, begann schon im Alter von acht Jahren zu schreiben und hat bis heute über 300 Bücher verfasst, darunter zahlreiche Kinder- und Jugendbücher. Seine Werke sind unter den Top 10 der meistgelesenen Lektüren in spanischen Schulen und der Autor ist mit unzähligen Literaturpreisen ausgezeichnet worden.

Mehr erfahren
Alle Verlage