Der heulende Müller
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Sonstige Belletristik
223 Seiten
ISBN: 978-3-404-16790-6
Ersterscheinung: 16.11.2012

Der heulende Müller

Roman

In einem Dorf im Norden Finnlands taucht ein Mann namens Huttunen auf. Er setzt die alte Mühle wieder instand, und die Dörfler staunen. Huttunen ist nicht nur bärenstark, er hat zudem eine befremdliche Angewohnheit: Er verfällt bisweilen in tiefe Traurigkeit – und heult wie ein Wolf. Um ihren Schlaf gebracht, wollen die Dorfbewohner den Sonderling schließlich ins Irrenhaus einweisen. Doch Huttunen kann fliehen und versteckt sich in der Wildnis der Wälder. Die Jagd auf den heulenden Müller beginnt …


 

Pressestimmen

"Skurril, romantisch und witzig. Sie werden den Protagonisten lieben!"
"Ein leicht geschriebenes Buch, das mit finnischem Humor wahrscheinlich jeden zum Schmunzeln und Nachdenken bringt."

Autor

Arto Paasilinna

Arto Paasilinna - Autor
© Basso Cannarsa

Arto Paasilinna (*1942-†2018) wurde im lappländischen Kittilä geboren. Er war Journalist und einer der populärsten zeitgenössischen Schriftsteller Finnlands. Insgesamt hat er 35 Romane veröffentlicht, von denen einige verfilmt wurden. Seine Schilderungen finnischer Männer und deren unverwüstlicher Einstellung zum Leben haben einen festen Platz im Kanon der finnischen Literatur. Paasilinnas schnörkellose Sprache, seine überbordende Fantasie und sein trockener Humor haben auch …

Mehr erfahren
Alle Verlage