Heiß
 - Gerd Schilddorfer - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

11,00

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Taschenbuch
Thriller
715 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-404-17860-5
Ersterscheinung: 30.09.2019

Heiß

Ein John-Finch-Thriller

Ein alter, weiser Künstler im Hindukusch: grausam ermordet. Eine schöne Archäologin: niedergestochen in Alexandria. Ein Berliner Nachtwächter: durchgeschnittene Kehle. Die Spuren dieser Morde führen alle zu einem sagenumwobenen Grab in der Sahara. Es birgt ein Geheimnis, das so kostbar ist, dass Menschenleben wenig zählen. Auch John Finch ist ihm auf der Spur. Für den abenteuerlustigen Piloten ist schließlich kein Auftrag zu gefährlich. Doch in Europa angekommen, beginnt für Finch und seine Verbündeten ein Wettlauf gegen die Zeit. Denn schon bald befinden sie sich mittendrin in einer mörderischen Jagd nach dem größten Geheimnis der Antike ...

Autor

Gerd Schilddorfer

Gerd Schilddorfer - Autor
© Reiner Freese

Gerd Schilddorfer wurde 1953 in Wien geboren. Als Journalist arbeitete er bei der Austria Presse Agentur und danach als Chefreporter für verschiedene TV-Dokumentationsreihen (Österreich I, Österreich II, Die Welt und wir). In den letzten Jahren hat er zahlreiche Thriller und Sachbücher veröffentlicht. Gerd Schilddorfer lebt und arbeitet in Wien und Stralsund, wenn er nicht gerade auf Reisen für sein neues Buch ist.

Mehr erfahren
Alle Verlage