Schnittstellen
 - Meike Abens - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Autobiografien
238 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-0644-3
Ersterscheinung: 21.12.2010

Schnittstellen

Warum ich mich immer wieder selbst verletzen musste

Meike ist sechzehn: Kein Bock auf Schule, Selbsthass, Essstörungen, Migräneanfälle. Sie tickt aus, zerschlägt Spiegel und ritzt sich die Haut, bis das Blut fließt. Regelmäßig. Eine dunkle Zeit. Ganz normale Pubertät? Mutter und Tochter berichten von einer Zeit schmerzhafter Hilflosigkeit, schwerer Krisen, existenzieller Angst und wie sie wieder herausgefunden haben.
  • eBook (epub)
    4,99 €

Autor

Anja Abens

© Ute Langermann

Anja Abens, geboren 1953 in Krefeld, war in ihrem ersten Leben Speditionskauffrau und bekam drei Kinder. In ihrem zweiten Leben holte sie das Abitur auf dem Abendgymnasium nach, studierte Sprachen und Literatur und ist seit 2002 tätig als Lehrerin. Noch während des Studiums begann sie zu schreiben. Seit 1993 ist sie Mitglied des Literaturateliers der SK Stiftung Kultur. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bände Lyrik und Kriminalromane. In »Schnittstellen« erzählt …

Mehr erfahren

Autor

Meike Abens

© Meike Abens

Meike Abens, geboren 1988 in Köln, brach ihre Schullaufbahn am Gymnasium nach der Mittleren Reife ab und absolvierte ein Praktikum in einem Beerdigungsinstitut. Danach entschloss sie sich, doch lieber die gymnasiale Oberstufe zu besuchen und bestand das Abitur als Beste ihrer Jahrgangsstufe. Heute studiert sie Biologie.

Mehr erfahren
Alle Verlage