Von der Liebe und den Jahren dazwischen
 - Frida Matthes - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Feel-Good-Roman
301 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-9029-2
Ersterscheinung: 29.06.2020

Von der Liebe und den Jahren dazwischen

Roman

Henriette managt jeden Tag das Familienleben rund um Ehemann Patrick und die drei (pubertierenden) Töchter sowie um ihre frisch pensionierte Mutter. Der vielbeschäftigte Patrick glänzt ohnehin meist durch Abwesenheit und kann Henriettes Sorgen um die Kinder sowieso nicht verstehen. Bis Max auftaucht und Henriette Avancen macht ... Das setzt eine Ereigniskette in Gang, die Henriette bald nicht mehr im Griff hat und die sie – und ihre Familie – bis nach Frankreich führt.
Ein wunderbarer Feel-Good-Roman über die Liebe, das Leben und die Familie

Autorin

Frida Matthes

Frida Matthes - Autor
© Frida Matthes

Frida Matthes arbeitete viele Jahre für Funk und Fernsehen. Nach hunderten Reportagen über Fabergé-Eier, essbare Algen, Hundeernährungsberatung, Kinderfußball, Höhlenkäse und andere seltsame Phänomene fühlte sie sich gut gerüstet für die fiktive Welt des Schreibens. Mittlerweile hat sie unter verschiedenen Pseudonymen etliche Romane, Jugend- und Sachbücher veröffentlicht – und dabei Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Frida Matthes lebt mit ihrer Familie in Köln.

Mehr erfahren
Alle Verlage