Spione überall
 - Bernd Ingmar Gutberlet - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Geschichte
286 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-5866-4
Ersterscheinung: 14.11.2014

Spione überall

Wie Agenten, Spitzel und Verschwörer Geschichte schrieben

Abhöraktionen, Datenkraken und Whistleblower: Überwachungsskandale sorgen täglich für
neue Schlagzeilen. Der Historiker Bernd Ingmar Gutberlet unternimmt einen Streifzug durch die Geschichte der Spionage. Es geht an den preußischen Hof, ins zerbombte Nachkriegsberlin und ins Kanzleramt, zu Mata Hari, Günter Guillaume und Markus Wolf. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, die spionieren (oder ausspioniert werden). Faktenreich und unterhaltsam zeigt Gutberlet, wie Geheimdienste die Geschichte beeinflusst haben.

 
  • eBook (epub)
    12,99 €

Autor

Bernd Ingmar Gutberlet

Bernd Ingmar Gutberlet - Autor
© Sungjoo K. Ogino

Bernd Ingmar Gutberlet studierte in Berlin und Budapest Geschichte und hat als Journalist, Lektor und Projektmanager im Kulturbereich gearbeitet. Seine Bücher "Die 50 populärsten Irrtümer der deutschen Geschichte" und "Die 50 größten Lügen und Legenden der Weltgeschichte" wurden Bestseller. Bernd Ingmar Gutberlet lebt und schreibt in Berlin.

Mehr erfahren
Alle Verlage