Ein schöner Ort zum Sterben
 - Ann Granger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Krimis
400 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-8387-0695-5
Ersterscheinung: 17.03.2011

Ein schöner Ort zum Sterben

Mitchell & Markbys sechster Fall
Band 6 der Reihe "Mitchell & Markby Krimi"
Übersetzt von Axel Merz

Inmitten der idyllischen Wälder der Cotswolds wird die Leiche der fünfzehnjährigen Lynne Wills gefunden. Chief Inspektor Markby übernimmt den Fall - und weiß von Anfang an, dass er vor einem der schwierigsten seiner Karriere steht.
Trotz seiner jahrelangen Erfahrung muss er feststellen, dass er so gut wie nichts über Lynne Wills und ihre Generation weiß. Da kommt ihm die Hilfe von Meredith Mitchell gerade recht, deren diplomatisches Geschick nicht nur bei den Jugendlichen, sondern auch in hohen aristokratischen Kreisen gefragt ist - denn genau dorthin führt die Spur des Mörders.
Mitchell & Markbys 6. Fall.
  • eBook (epub)
    7,99 €

Autor:in

Ann Granger

Ann Granger - Autor
© Olivier Favre

Ann Granger war früher im diplomatischen Dienst tätig. Sie hat zwei Söhne und lebt heute mit ihrem Mann in der Nähe von Oxford. Bestsellerruhm erlangte sie mit der Mitchell-und-Markby-Reihe und den Fran-Varady-Krimis. Nach Ausflügen ins viktorianische England mit den Kriminalromanen "Wer sich in Gefahr begibt" und "Neugier ist ein schneller Tod" knüpft sie mit "Stadt,Land, Mord", dem ersten Band der Reihe um Inspector Jessica Campbell, wieder …

Mehr erfahren
Alle Verlage