Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 526 - Liebesroman
 - Gaby Bernburg - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Liebesromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-0515-8
Ersterscheinung: 27.10.2020

Die Welt der Hedwig Courths-Mahler 526 - Liebesroman

Komtess Anemone
Band 526 der Reihe "Die Welt der Hedwig Courths-Mahler"

Graf Aueneck hält zwar nicht viel von Musik, aber er hat keine Einwände, als seine Tochter bei dem alten Dorflehrer Heuberger Violinunterricht nehmen möchte. Doch schon bald stellt sich heraus, dass Anemone sehr begabt ist und Heuberger ihr nichts mehr beibringen kann. 
Als seinen Nachfolger schlägt er Gerrit Kolbe vor. Von allen verschmäht, lebt dieser junge Mann mit dem fremdartigen Aussehen am Rande des Dorfes. Gerrit interessiert es nicht, was die Leute von ihm denken. Er lebt nur für seine Geige, und die beherrscht er wie kein zweiter. Graf Aueneck stimmt zu, dass Gerrit die Komtess fortan im Violinspiel unterricht, doch das bereut er bald bitter. Die beiden jungen Leute sind einander nämlich vom ersten Augenblick an verfallen, und so nimmt ein dramatisches Schicksal seinen Lauf ...


Alle Verlage