Fürsten-Roman 2661
 - Clarissa von Lausitz - eBook
Coverdownload (300 DPI)

1,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Liebesromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-3451-6
Ersterscheinung: 23.08.2022

Fürsten-Roman 2661

Der Fliedergarten der Prinzessin
Band 2661 der Reihe "Fürsten-Romane"

Seit ihre Eltern vor fünf Jahren bei einem Bootsunglück ums Leben gekommen sind, führt Sophie Prinzessin von Mollhain mit ihrer Großmutter Clara Fürstin von Mollhain die Geschicke auf dem Familienschloss. Vor allem in den Sommermonaten besuchen zahlreiche Touristen das Fürstenhaus, welches für seinen wunderschönen Fliedergarten bekannt ist.
Ganz in der Nähe liegt das heruntergekommene Gut Freienberg, das seit Jahrzehnten leer steht. Eines Tages taucht der Erbe Tom Freienberg auf. Er will das Gut zum Hotel „Fliederhof“ mit Restaurant umbauen und den verwilderten Fliedergarten – der einst ebenso bekannt war wie der des Schlosses Mollhain – in Form bringen.
Fürstin Clara ist außer sich, als sie von Tom und seinen Plänen erfährt. Vor vielen Jahren hat ein tragisches Unglück einen Keil zwischen die beiden Familien getrieben. Seitdem sind sie verfeindet. Sophie nimmt diese alte Geschichte nur am Rande zur Kenntnis, weil sie mit anderen Aufgaben beschäftigt ist. Sie sucht nach einer seltenen, historischen Fliederart, der dreifarbigen Sorte „Erzherzog Maximilian“. Bei einem Pflanzenzüchter trifft sie Tom Freienberg, der ebenfalls auf der Suche nach dieser Fliedersorte ist. Zwischen den beiden funkt es sofort, ohne dass sie wissen, um wen es sich beim Gegenüber handelt ...

Alle Verlage