G. F. Unger 2247
 - G. F. Unger - eBook
Coverdownload (300 DPI)

1,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Western
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-5891-8
Ersterscheinung: 25.11.2023

G. F. Unger 2247

Sündige Stadt
Band 2247 der Reihe "G.F. Unger"

Kurz bevor sie den Brunnen bei den Adobemauern der alten Mission erreichen, bricht an ihrem ersten Wagen die Vorderachse. Und der zweite Wagen verliert fast in der nächsten Sekunde sein linkes Hinterrad.
Molly Spillanes Mädchen beginnen zu fluchen, und Angie ruft bitter zum Himmel empor: »Und wann lässt du endlich Bullshit auf uns regnen, o Herr dort oben!«
Molly Spillane aber ruft vom Fahrersitz ihrer Kutsche: »Seid still, meine Engelchen! Oh, seid still und benehmt euch wie Ladys!«
Sie richtet ihren Blick dann auf die verfallen wirkende Mission, die nun eine Pferdewechselstation der Post- und Frachtlinie zwischen El Paso und Santa Fe ist. Doch scheint die Station tot zu sein. Denn nichts regt sich. In den Corrals sind keine Tiere. Und an einem Stützbalken des Verandadaches ist ein Stück braune Pappe angenagelt.
Molly Spillane sagt: »Laura, sieh nach, was dort auf der Pappe am Stützbalken steht. Lies es laut vor. Geh schon, Kindchen!«

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage