G. F. Unger Western-Bestseller 2676
 - G. F. Unger - eBook
Coverdownload (300 DPI)

1,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Western
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7517-6602-9
Ersterscheinung: 08.06.2024

G. F. Unger Western-Bestseller 2676

Die Falle in der Player's Hall
Band 2676 der Reihe "Western Bestseller"

Mir war klar, dass sie eine besondere Frau war, kaum dass ich ihr gegenüber in der Postkutsche Platz genommen hatte. Unsere Blicke trafen sich. Ihre grünen Augen standen etwas schräg, ließen mich an Katzenaugen denken. Aber Sie war gewiss keine zweibeinige Hauskatze, eher schon eine Tigerkatze. Das spürte ich.
In ihrem Blick war keine Ablehnung, aber auch keine Ermunterung. Ich ahnte, dass sie viel Umgang mit Männern hatte und dabei herausfand, dass die meisten von ihnen nur Bluffer mit mehr oder weniger großem Imponiergehabe waren, die sich recht und schlecht durchs Leben schlugen.
Ich legte mich in die Ecke, zog meinen alten Hut übers Gesicht und schlief ein, kaum dass die sechsspännige Kutsche den Weg nach Süden eingeschlagen hatte. Ich hatte zwei Nächte am Spieltisch verbracht und musste Schlaf nachholen. Und ich war vom Spieltisch aus nicht in mein Hotelzimmer gegangen, sondern hatte das Hotel durch die Hintertür verlassen und die Postkutsche erst in letzter Sekunde erreicht.
Ja, ich war überzeugt, dass ich entkommen war. Auf das wenige Gepäck, welches in meinem Hotelzimmer geblieben war, konnte ich verzichten.
Denn ich hatte eine Menge Geld gewonnen …

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage