G. F. Unger Billy Jenkins 13 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Westernromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-6801-7
Ersterscheinung: 28.08.2018

G. F. Unger Billy Jenkins 13 - Western

Jacksons Rache

Die Cowboys der Herz-Ranch sitzen im großen Essraum beim Abendbrot. Bis auf einige wenige Boys, die bei den Herden wachen müssen, ist die ganze Mannschaft versammelt; denn den Herbst-Round'Up haben sie hinter sich und nun sollen Wochen der Ruhe folgen. Die Boys lärmen und scherzen beim Essen. Sie haben keine Rücksicht auf Frauen zu nehmen; die Herz-Ranch ist eine ausgesprochene Männer-Ranch.
Die Köpfe der Esser fliegen herum, als sich der schwarzhaarige Phil zur Tür hereinschiebt. Er nimmt eine schwere Tasche von der Schulter und grinst vielversprechend. "Die Post! Die Post!", rufen die Männer durcheinander. "Wo sind die Liebesbriefe? Gib schon her, du alter Kuhschwanz!"
Phil verteilt die Briefe. Die meisten erhält Billy Jenkins, der Ranch-Boss. Dick Hanson, der Stärkste der Mannschaft, nimmt schmunzelnd einen Brief in Empfang, dessen rosa Umschlag er schon kennt, denn er unterhält seit einiger Zeit einen lebhaften Briefwechsel mit einer Unbekannten, die durch eine Zeitungsanzeige einen "edel denkenden, männlichen Briefpartner" gesucht hatte.

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage