G. F. Unger Billy Jenkins 24 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Westernromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7632-6
Ersterscheinung: 29.01.2019

G. F. Unger Billy Jenkins 24 - Western

Ramonas Bande

Die Sonne nähert sich schon den Zacken der Sierra Tarahumare. Ihr Schein lässt das Schienenpaar aufglühen, das sich durch die trostlose Landschaft zieht. Das Eisen beginnt jetzt zu vibrieren und zu singen, und dann kommt der Zug um die Felsen herum. In atemraubendem Tempo rast er vorbei. Die mit Öl geheizte Lokomotive zieht einen Express-Güterwagen, einen Gepäck-Postwagen, zwei lange Wagen zweiter Klasse, einen langen Wagen erster Klasse und einen Schlafwagen hinter sich her.
In der einen Ecke des Erste-Klasse-Wagens sitzen drei Männer, deren Äußeres stark von dem der übrigen Passagiere absticht. Sie tragen amerikanische Cowboyhüte, Reithemden und Reithosen, und an ihren Stiefeln klingeln Sporen.
"Jetzt hat er einen ganz schönen Zahn drauf!", sagt der athletische Dick Hanson, und auf seinem breiten Gesicht zeigt sich ein anerkennendes Grinsen. "Wenn er so weitermacht, sind wir pünktlich an der nächsten Station. Wie lange haben wir dort Aufenthalt, Jim?"

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage