G. F. Unger Billy Jenkins 9 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Westernromane
64 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-6605-1
Ersterscheinung: 03.07.2018

G. F. Unger Billy Jenkins 9 - Western

Schieber, Öl und Herzass-Boys

Der "Schwarze Phil" ist nach dem Vormann Charly der beste Mann der Herzass-Boys; wenn es gegen Viehdiebe geht, ist er sogar noch erfahrener als der "Lange Charly". Dafür versteht der Vormann der Herz-Ranch mehr von der Viehzucht. Er kann auch die wildverwegene Bande seiner prächtigen Cowboys besser führen.
Phil hat heute den Auftrag gehabt, die Post und verschiedene andere Dinge aus Bluetown zu holen.
Der Postholer wird von seinen Kameraden immer beneidet. Während die anderen arbeiten müssen, darf er spazieren reiten und wieder mal die "Stadt" genießen. Dass diese Stadt nur ein armseliges Kuhdorf ist, kommt keinem der Boys zum Bewusstsein. Es gibt dort immerhin Sammy Woods Lokal "Stiller Frieden", und dort kann sich der Postholer einige Whiskys genehmigen, mit einem Geldstück den Musikautomaten spielen lassen oder im Spielsaal Unterhaltung finden...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage