G. F. Unger Sonder-Edition 159 - Western
 - G. F. Unger - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,99

inkl. MwSt.

Bastei Lübbe
Western
80 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-7758-3
Ersterscheinung: 19.03.2019

G. F. Unger Sonder-Edition 159 - Western

Stunde des Stolzes
Band 159 der Reihe "G.F. Unger Sonder-Edition"

G. F. Unger
Stunde des Stolzes
Nicht immer kann ein Mann allem Verdruss aus dem Wege gehen. Er kann nicht immer einen Bogen um alle Schwierigkeiten schlagen. Und er kann auch nicht immer Kompromisse schließen.
Irgendwann erkennt ein Mann, dass er sich entscheiden muss, ganz klar und eindeutig. Und wenn es dabei ums Leben geht, dann hängt diese endgültige Entscheidung vom Stolz des Mannes ab.
Kirby Wagoner war solch ein Mann, der sich entscheiden musste. Er entschied sich in einer einsamen Stunde, der Stunde des Stolzes. Denn Kirby Wagoners Stolz ließ es nicht zu, dass er sich damals anders entschied.
Es begann 1872 in Kansas, und Kirby Wagoner war Marshal der Treibherdenstadt "Two Dance"...
 
Lesen Sie in der G.F. UNGER SONDER-EDITION erstmals die Leih- und Taschenbücher des großen Western-Autors in einer 80-seitigen, ungekürzten Romanheft-Fassung!

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage