Mara Billinsky Thriller von Leo Born

Die Thriller-Serie bei Bastei Lübbe, Lübbe Audio und be ebooks

Frankfurt, Mordkommission: Autor Leo Born hat seine Thriller rund um Ermittlerin Mara Billinsky in der Mainmetropole angesiedelt. Dort eckt die unkonventionelle, immer in Schwarz gekleidete Frau bei ihren neuen Kollegen im Präsidium an und fängt sich prompt den Spitznamen "Krähe" ein. Von ihrem Chef nicht für voll genommen, wird sie zunächst nur auf Einbrüche angesetzt. Jedoch wittert sie eine Chance sich zu beweisen, als Frankfurt von einer grausamen Mordserie heimgesucht wird. Sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln – und sichert sich so ihren ersten Fall ...

Die Thriller-Reihe um die spannenden Fälle von Mara Billinsky von Leo Born – abgründig, vielschichtig und extrem fesselnd.

Zuletzt erschienen

Buch
Blutige Gnade
 - Leo Born - Taschenbuch
Blutige Gnade
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 4

Leo Born (Autor)

Blutige Gnade

Ein Mara Billinsky Thriller

(59)

Mara Billinsky sieht sich mit mehreren mysteriösen und grausamen Morden konfrontiert. Gleichzeitig wird sie von einem Schatten aus der Vergangenheit verfolgt, der ihr ebenfalls Rätsel aufgibt - bis sie begreift, dass alle Ereignisse in Verbindung zueinander stehen. Als sie erkennt, wer im Hintergrund die Fäden zieht, ist es fast zu spät: Ab jetzt kämpft Mara um ihr Leben ...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

Buch
Kalte Schuld
 - Leo Born - POD
Kalte Schuld
 - Leo Born - POD

Leo Born (Autor)

Kalte Schuld

Ein Kurz-Thriller mit Mara-Billinsky

(17)

Auf einem alten Fabrikgelände in Frankfurt werden in einer Stahltonne Teile einer Frauenleiche entdeckt. Alles deutet daraufhin, dass hier ein Mörder seine Trophäen „haltbar“ gemacht hat, um sich auch Jahre nach der Tat an ihnen zu ergötzen. Hauptkommissar Klimmt befürchtet, es mit einem Serientäter zu tun zu haben. Mara Billinsky hingegen ist überzeugt, dass es sich hier um eine Einzeltat handelt. Doch wer hat recht? Maras Ermittlungen führen sie schließlich zu einem geheimen Liebhaber der Toten,...

Buch
Blinde Rache
 - Leo Born - Taschenbuch
Blinde Rache
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 1

Leo Born (Autor)

Blinde Rache

Ein Mara Billinsky Thriller

(71)

Tattoos, schwarze Kleidung, raue Schale: Mara Billinsky eckt an. Auch bei ihren neuen Kollegen in der Frankfurter Mordkommission, von denen sie nur "die Krähe" genannt wird. Niemand traut Mara den Job wirklich zu, schon gar nicht ihr Chef, der sie lieber auf Wohnungseinbrüche ansetzt. Aber dann erschüttert eine brutale Mordserie die Mainmetropole. Mara sieht ihre Chance gekommen. Sie will beweisen, was in ihr steckt. Auf eigene Faust beginnt sie zu ermitteln – und kommt dem Täter dabei tödlich nah...

Buch
Lautlose Schreie
 - Leo Born - Taschenbuch
Lautlose Schreie
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 2

Leo Born (Autor)

Lautlose Schreie

Ein Mara Billinsky Thriller

(58)

In Frankfurt wurden auf einem Feld  die vergrabenen Leichen von sieben Jugendlichen aufgefunden. Die Narben an ihren Körpern deuten auf ein Martyrium kurz vor dem Tod hin. Kommissarin Mara Billinsky will sich mit voller Kraft in die Ermittlungen stürzen. Doch mit ihrer Sturheit und ihren unkonventionellen Methoden verstört sie ihren Chef wie auch den neuen Staatsanwalt – und wird von dem Fall abgezogen. Als sie trotzdem weiterermittelt, kommt sie einem Verbrechen...

Buch
Brennende Narben
 - Leo Born - Taschenbuch
Brennende Narben
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 3

Leo Born (Autor)

Brennende Narben

Ein Mara Billinsky Thriller

(58)

Die Vergangenheit lässt der eigenwilligen Frankfurter Kommissarin Mara Billinsky keine Ruhe. Der Mörder ihrer Mutter wurde nie gefunden. Zudem halten der Mord an einer Edel-Prostituierten und ein Bombenanschlag auf der Autobahn das gesamte Kripo-Team in Atem. Eines Tages erhält Mara eine anonyme Warnung: Der "Wolf" sei in der Stadt und im Visier habe er:– sie! Als Mara endlich erkennt, dass sie und ihre Kollegen nur Spielfiguren in einem kaltblütigen Krieg sind, ist es fast zu spät ... Atemlos,...

Buch
Blutige Gnade
 - Leo Born - Taschenbuch
Blutige Gnade
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 4

Leo Born (Autor)

Blutige Gnade

Ein Mara Billinsky Thriller

(59)

Mara Billinsky sieht sich mit mehreren mysteriösen und grausamen Morden konfrontiert. Gleichzeitig wird sie von einem Schatten aus der Vergangenheit verfolgt, der ihr ebenfalls Rätsel aufgibt - bis sie begreift, dass alle Ereignisse in Verbindung zueinander stehen. Als sie erkennt, wer im Hintergrund die Fäden zieht, ist es fast zu spät: Ab jetzt kämpft Mara um ihr Leben ...

Buch
Vergessene Gräber
 - Leo Born - Taschenbuch
Vergessene Gräber
 - Leo Born - Taschenbuch
Nr. 5

Leo Born (Autor)

Vergessene Gräber

Ein Mara-Billinsky-Thriller

Eine grausame Mordserie hält Frankfurt in Atem. Der Täter schlägt scheinbar willkürlich zu. Doch alle Opfer sind jung und erfolgreich. Ihre Ermittlungen führen Mara Billinsky und Jan Rosen zu einer ehemaligen russischen Ballett-Tänzerin, die etwas über die Morde zu wissen scheint. Selbst als ihr eigener Sohn verschwindet, schweigt sie eisern weiter. Aber Mara lässt nicht locker und gerät – ohne es zu ahnen – mitten in einen tödlichen Rachefeldzug ...

Interview mit Ermittlerin Mara Billinsky

6 Fragen an Mara Billinsky

So stellen wir uns das Interview mit der besonderen Ermittlerin vor ...

Was verbindet dich mit Frankfurt?

M B: Frankfurt und ich, wir sind vom selben Schlag. Zäh, schroff, große Klappe. Aber auch voller Energie. Und wir sind anders als unser Image es weismachen will. Wir haben viel Humor und ein großes Herz. Raue Schale, weicher Kern, das sind wir.

Warum bist du Polizistin geworden?

M B: Tatsächlich war ich in meiner Jugend näher an einer Verbrecherkarriere dran. Aber der Streetworker Hanno und mein kleines bisschen Verstand, das sich zum Glück manchmal meldet, haben mir einen Schubser in die richtige Richtung gegeben. Ich wollte etwas bewirken. Ich wollte all den fiesen Kerlen gehörig in die Suppe spucken. Deshalb bin ich heute da, wo ich bin. Und dort fühle ich mich zu Hause.

Wie stehst du zu deinem Spitznamen?

M B: Ich hab es gehasst, als meine Kollegen damit angefangen haben, mich wegen meiner schwarzen Klamotten „die Krähe“ zu nennen. Aber mittlerweile ist er sowas wie mein Markenzeichen, darum habe ich mir auch eine Krähe als Tattoo stechen lassen.

Hast du noch mehr Tattoos?

M B: Ja, eine Klapperschlange und ein indianisches Navajo-Tattoo. Aber am wichtigsten ist mein erstes Tattoo, der Kopf eines Steinbocks. Das ist das Sternzeichen meiner Mutter, die ermordet wurde, als ich noch ein Kind war. Der Mord wurde nie aufgeklärt – bis jetzt. Ich werde jedenfalls nicht aufgeben, den Mörder zu suchen ...

Welche Musik hörst du?

M B: Wenn ich schlecht drauf bin, muss es heftig krachen. Metallica oder Punkrock wie The Clash und so weiter. Bin ich gut drauf, höre ich düstere, traurige und ruhige Musik. Etwa Songs von PJ Harvey.

Können Spatz und Krähe ein Team sein?

M B: Klar, wenn Spatz sich noch weiter aus dem Windschatten der Krähe hervorwagt und endlich ein richtiger Bulle wird. Spatz - das ist mein Kollege Jan Rosen. Er ist ein wenig schüchtern, ihm fehlt es an Selbstvertrauen. Dabei hat er große Stärken. Daran muss er eben öfter erinnert werden. Aber zum Glück kann ich sehr hartnäckig sein ...

Kurz-Interview mit Autor Leo Born

Welchen Autor bewunderst du?

Leo Born: William Faulkner

Wo schreibst du am liebsten?

L B: Zuhause: mitten in Frankfurt. Also mitten im Mara-Land.

Was ist deine Inspirationsquelle?

L B: Alles von der mexikanischen Drogenmafia bis zum Bornheimer Ladendieb.

Brauchst du zum Schreiben Ruhe oder Trubel?

L B: Ich bräuchte Ruhe, aber ich habe 2 Kinder ;-)

Schreibst du lieber zu Hause oder auswärts?

L B: Home, crime home ;-)

Welche Figur aus deinen Büchern ist dir am ähnlichsten?

L B: Jan Rosen. Oh nein, auf keinen Fall.

Wann hast du mit dem Schreiben angefangen?

L B: Mit 7 Jahren. Aber noch keine Thriller ...

Rosen oder Mara?

L B: Mara, die „Krähe“. Na klar.

Warum Frankfurt?

L B: Kleine Großstadt, große Kleinstadt. Rau, schroff, herausfordernd. Wie Mara.

Autor

Leo Born

Leo Born - Autor
© Olivier Favre

Leo Born ist das Pseudonym eines deutschen Krimi- und Thriller-Autors, der bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht hat. Der Autor lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main. Dort ermittelt auch – auf recht unkonventionelle Weise - seine Kommissarin Mara Billinsky.   

Mehr erfahren
Alle Verlage