Gewinnen Sie alle 4 Bände der Max Wolfe-Reihe von Tony Parsons

In der britischen Millionenmetropole London ruht das Verbrechen nie, sind Gewalt, Mord und Totschlag an der Tagesordnung. Zum Glück für Londons Bürger gibt es jedoch ihn: Max Wolfe – Hundefreund, alleinerziehender Vater, Koffeinjunkie. Und natürlich Polizist.

Auch der 4. Fall der Max Wolfe-Reihe zeigt uns erneut die dunkle Seite Londons.

Bei einem Einsatz erwartet Detective Max Wolfe ein schrecklicher Anblick: In einem Kühllaster liegen 12 erfrorene Frauen. Alles deutet daraufhin, dass sie von Schleusern illegal ins Land geschafft wurden. Als man im Führerhaus des Lasters nicht 12, sondern 13 Pässe entdeckt, schöpft Max Hoffnung: Wo ist die 13. Frau? ...

Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Alle Bände der Max Wolfe-Reihe von Tony Parsons

  • Dein finsteres Herz
 - Tony Parsons - Taschenbuch
  • Mit Zorn sie zu strafen
 - Tony Parsons - Taschenbuch
  • In eisiger Nacht
 - Tony Parsons - PB
  • Wer Furcht sät
 - Tony Parsons - Taschenbuch
  • 9,90 €
    inkl. MwSt

    Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

    Zum Produkt
    Jetzt Reinlesen
  • 9,90 €
    inkl. MwSt

    Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

    Zum Produkt
    Jetzt Reinlesen
  • 15,00 €
    inkl. MwSt

    Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

    Zum Produkt
    Jetzt Reinlesen
  • 10,00 €
    inkl. MwSt

    Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

    Zum Produkt
    Jetzt Reinlesen

Autor

Tony Parsons

Tony Parsons - Autor
© Olivier Favre

Tony Parsons wurde am 6. November 1953 in Romford, Essex (UK), als einziges Kind einer Arbeiterfamilie geboren. Nach seinem Schulabschluss begann er seine Freizeit für seine literarische Begabung zu nutzen und veröffentlichte eine Untergrundzeitung, die er „Skandalblatt“ nannte. Seine Karriere begann er als Musikkritiker. Heute ist er einer der erfolgreichsten Kolumnisten und Fernsehjournalisten Großbritanniens. Er schrieb u.a. für das Musikmagazin NME, den Daily Telegraph und 18 Jahre …

Mehr erfahren
Alle Verlage