Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
23 Treffer

Buch
Im Jenseits ist die Hölle los
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Im Jenseits ist die Hölle los
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Im Jenseits ist die Hölle los

Roman

»Mein Tod kam für mich völlig überraschend.« So kann es gehen, wenn »Mann« beim Überqueren einer Straße allzu intensiv einer jungen Frau hinterherschaut und von einem Auto erfasst wird. Doch überraschender ist für den soeben verstorbenen Journalisten, dass er fortan als Geist über den Dingen schweben und andere Tote treffen kann. Doch Vorsicht: Kein Geist lebt ewig, und Dummheiten bleiben nie ohne Folgen ...

Buch
Für eine schlechte Überraschung gut
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Für eine schlechte Überraschung gut
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Für eine schlechte Überraschung gut

Roman

Winter 1942. Finnland und die Sowjetunion befinden sich im Krieg. Zwei sowjetische Soldaten, Savolenko und Kunitsjin, werden in den finnischen Wäldern ausgesetzt. Ihr Spionage-Auftrag, geplant als Heldeneinsatz im Feindesland, entwickelt sich jedoch zu einem skurrilen Abenteuer. Auf ihrem Marsch durch die Winterlandschaft haben sie überraschende Begegnungen: mit einer verführerischen Apothekerin, einem trinkfreudigen Bauern und einem müden Militärpferd. Viel Stoff...

Buch
Die Giftköchin
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Die Giftköchin
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Die Giftköchin

Roman

»Gift: Stoff, der, wenn er in die Säftebahn eines Menschen oder Tieres gelangt, schon in kleiner Menge die Tätigkeit einzelner Organe schädigt und dadurch krankhafte Zustände oder den Tod verursacht.« Linnea Ravaska, eine clevere alte Dame, verbringt ihren Lebensabend auf dem Land. Die Idylle trügt jedoch, denn die Ruhe wird regelmäßig von ihrem zwielichtigen Neffen und seinen Kumpels gestört. Die stehlen bei ihren Besuchen jedes Mal das wenige Geld, das sie besitzt....

eBook
Zehn zärtliche Kratzbürsten
 - Arto Paasilinna - eBook
Zehn zärtliche Kratzbürsten
 - Arto Paasilinna - eBook

Arto Paasilinna (Autor)

Zehn zärtliche Kratzbürsten

Geschäftsführer Rauno Rämekorpi feiert seinen sechzigsten Geburtstag. Gratulanten gibt es viele, und so häufen sich Blumensträuße und Geschenke. Schade nur, dass seine Frau auf Blumen allergisch ist. Die Blütenpracht muss also weg, jedoch keinesfalls auf den Müll! So beginnt Rauno eine Fahrt durch Helsinki, und mit einem Strauß in der Hand stattet er seinen verflossenen Liebschaften einen Besuch ab ...

eBook
Weltretten für Anfänger
 - Arto Paasilinna - eBook
Weltretten für Anfänger
 - Arto Paasilinna - eBook

Arto Paasilinna (Autor)

Weltretten für Anfänger

Roman

(27)

Alles muss man selber machen! Der Finne Surunen bricht auf, um in Mittelamerika den politischen Gefangenen Lopez zu befreien. Sonst macht es ja keiner. Die erste Etappe führt ihn jedoch nach Moskau, wo er die wodkareiche Gastfreundschaft des Pinguinforschers Lebkov genießt. Als er dann im zentralamerikanischen Diktaturstaat ankommt, hält man ihn für einen kommunistischen Terroristen. Ein Land namens Finnland existiere doch gar nicht. Surunen lässt sich nicht beirren und befreit Lopez schließlich...

Buch
Die Rache des glücklichen Mannes
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Die Rache des glücklichen Mannes
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Die Rache des glücklichen Mannes

Roman

Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein finnisches Dorf – und keiner mag Sie. Der Brückenbaumeister Akseli Jaatinen soll in der finnischen Provinz eine Brücke bauen. Jaatinen ist auf den ersten Blick kein Sympathieträger - auf jeden Fall nicht bei der Dorfprominenz. Die hält ihn einmal für einen ausgemachten Faulpelz, ein anderes Mal für einen grässlichen Sklaventreiber. Badet Jaatinen nackt im Fluss, wird er wegen unsittlichen Verhaltens vom Dorfprobst gerügt. Badet er nicht, ist das noch viel...

eBook
Das Jahr des Hasen
 - Arto Paasilinna - eBook
Das Jahr des Hasen
 - Arto Paasilinna - eBook

Arto Paasilinna (Autor)

Das Jahr des Hasen

Roman

Liebevoll-skurriler Roadtrip durch die finnische Wildnis Seine Arbeit ödet ihn an, seine Ehe ist schon seit Jahren eine Qual - der Journalist Vatanen schleppt sich von einem Tag zum nächsten. Bis ihm auf der Heimfahrt von einem seiner üblichen langweiligen Pressetermine ein junger Hase vors Auto hoppelt ... und Vatanens ehemals so hübsch geordnetes Leben zum Abenteuer wird, das ihn quer durch Finnland führt. Ein wunderbar erzählter Roman, todernst und urkomisch zugleich - von Arto Paasilinna, dem...

Buch
Vorstandssitzung im Paradies
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Vorstandssitzung im Paradies
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Vorstandssitzung im Paradies

Roman

Ein von der UN gechartetes Flugzeug verunglückt über dem Stillen Ozean. Die Passagiere können sich retten und aus dem Flugzeugrumpf jede Menge kupferner Verhütungsspiralen und einiges andere Notwendige wie Äxte und Messer bergen. Weit und breit ist keine Rettung in Sicht. Die illustre Truppe finnischer Waldarbeiter und schwedischer Hebammen muss sich zusammenraufen. Ein Jahr vergeht bis ein phantasievoller SOS-Plan realisiert werden kann …

Buch
Heißes Blut, kalte Nerven
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Heißes Blut, kalte Nerven
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Heißes Blut, kalte Nerven

Roman

Im Januar 1918, kurz bevor ein Bürgerkrieg Finnland erschüttert, wird ein Junge namens Antti Kokkoluoto geboren. Ihm wird schon bei der Geburt das genaue Todesdatum prophezeit: Am 12. Juli 1990 wird er siebzigjährig sterben – keinen Tag früher, keinen Tag später. Und tatsächlich, Antti gerät im Laufe seines Lebens immer wieder in höchst lebensbedrohliche Situationen, überlebt aber Kanonenhagel und Krankheiten. Als sich sein Todestag schließlich nähert, hat Antti eine famose...

Buch
Der heulende Müller
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch
Der heulende Müller
 - Arto Paasilinna - Taschenbuch

Arto Paasilinna (Autor)

Der heulende Müller

Roman

In einem Dorf im Norden Finnlands taucht ein Mann namens Huttunen auf. Er setzt die alte Mühle wieder instand, und die Dörfler staunen. Huttunen ist nicht nur bärenstark, er hat zudem eine befremdliche Angewohnheit: Er verfällt bisweilen in tiefe Traurigkeit – und heult wie ein Wolf. Um ihren Schlaf gebracht, wollen die Dorfbewohner den Sonderling schließlich ins Irrenhaus einweisen. Doch Huttunen kann fliehen und versteckt sich in der Wildnis der Wälder. Die Jagd auf den heulenden...

Alle Verlage