Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
45 Treffer

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 347

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Liebe zeigt dir den Weg
Band 347 der Serie "Alpengold"

Seit der Schulzeit sind Monika Wenzel und Konstantin Bronner beste Freunde. Doch sie müssen sich immer heimlich treffen, denn der reiche Rieschhofer verbietet es seiner Tochter strikt, mit den Bronners zu verkehren. Für ihn sind diese armen Schlucker und Menschen zweiter Klasse. Monika lässt sich dadurch nicht beirren. Für sie und Konstantin steht schon bald fest, dass sie später heiraten werden. Auch während Konstantins Studium in München bleiben die beiden in engem Kontakt. Doch plötzlich meldet...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 343

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Liebesglück im Gnadenhäusl
Band 343 der Serie "Alpengold"

Erschrocken schreit Gerti auf, als der Fremde so unvermutet auf sie zutritt. Er sieht nicht gerade vertrauenerweckend aus. Sein Gesicht ist mit Blut verschmiert, sein Haar zerzaust und seine Kleidung schmutzig. Es kostet das Dirndl große Kraft, sich seine Angst nicht anmerken zu lassen. Der Mann sagt nichts, blickt sie nur an. Er hat gute Augen – Augen, in denen kein Falsch ist. Gerti atmet auf. »Wer sind Sie? Und was ist Ihnen geschehen?«, fragt sie behutsam.Es scheint, als brauche der Fremde Zeit,...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 341

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Wolken über dem Kreuzgut
Band 341 der Serie "Alpengold"

Als der Jungbauer vom Grenzlehen den oberen Weg der Kreuzklamm fast hinter sich gelassen hat, bemerkt er knapp einen Meter unterhalb ein schmales Plateau, höchstens zwei Schritte breit und zwei Schritte lang. Am Rande des Plateaus geht es senkrecht in die Tiefe hinab. Genau hier, an der gefährlichsten Stelle, steht ein junges Mädchen. Blondes Haar leuchtet in der Sonne. Die Fremde steht regungslos da und starrt in die unendliche Tiefe, ins reißende Wasser. Ihre ganze Haltung drückt Verlorenheit und...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 339

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Die schwarze Nacht vom Mauthnerhof
Band 339 der Serie "Alpengold"

Schon vor langer Zeit hat Baron Ferdinand von Windegg erkannt, dass sich Ingo, sein einziger Sohn, zum Taugenichts entwickelt hat. Seitdem gehört die ganze Liebe des schwer kranken Mannes seiner Tochter Felicitas, einem bildhübschen, heimatverbundenen Madl, das dem Bauernsohn Florian Mauthner so gut wie versprochen ist. Sie soll später einmal das Erbe der Windeggs antreten. Doch noch bevor der alte Baron sein Testament ändern kann, stirbt er. Wenig später kehrt Ingo in die Heimat zurück, scheinbar...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 336

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Von einer fremden Macht getrieben
Band 336 der Serie "Alpengold"

Ein wahres Traumpaar waren sie schon rein äußerlich, die bildhübsche, zierliche Bürgermeisterstochter Edith Arnreiter und der fesche, hochgewachsene Richard Planegger, der Sohn vom reichen Sonnleitenhof.Ihre Eltern hätten eine Verbindung zwischen ihnen begrüßt, und Richard liebte Edith mit verzehrender Leidenschaft.Doch obwohl er beharrlich um sie warb, war Edith sich in ihrem Gefühl zu Richard sehr unsicher. Denn manchmal konnte er sich auf erschreckende Art und Weise verändern. Dann blieb nichts...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 335

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Das Doppelleben des Ferdinand von Eggenthal
Band 335 der Serie "Alpengold"

»Eggenthal ist am Ende, Ferdi«, erklärt die Baronin eindringlich, »es sei denn, du bist bereit, eine reiche Erbin zu heiraten. Gibt es jemanden, dem dein Herz gehört? Gibt es ein Madel, dem du schon dein Wort gegeben hast?« Voller Spannung wartet die Baronin auf die Antwort ihres Sohnes, denn davon hängt die Zukunft des Hofgutes Eggenthal ab. Sekundenlang ist es ganz still zwischen Mutter und Sohn. Vor Ferdis Augen taucht ein liebliches Mädchengesicht mit großen, schiefergrauen Augen auf, umrahmt...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 331

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Als Magd war sie zu schön
Band 331 der Serie "Alpengold"

Fassungslos steht Sanna im Morgengrauen vor den rauchenden Trümmern ihres Elternhauses. Unaufhaltsam rinnen ihr Tränen über das Gesicht. Wird sie denn niemals Ruhe und Frieden finden? Zu oft und zu schwer hat das Schicksal sie in letzter Zeit gebeutelt.Zuerst verließ der Mann sie, an dessen Liebe sie so fest glaubte, dann verunglückte der Vater plötzlich tödlich, und Sanna musste die ganze Verantwortung für ihre kleine Schwester und das Anwesen übernehmen.Und nun ist das Thalerhäusl, die einzige...

Romanheft
Die schönsten Bergromane
 - Monika Leitner - ISSUE
Die schönsten Bergromane
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 268

Monika Leitner (Autor:in)

Die schönsten Bergromane

Wo Träume noch lebendig sind
Band 268 der Serie "Die schönsten Bergromane"

Verzweifelt schaut der junge Bergbauer Peter Kainbrecht auf die langen Zahlenkolonnen vor sich auf dem Papier und rechnet und rechnet. Hätte ihm jemand vor einem halben Jahr erklärt, er würde sich als LKW-Fahrer beim Tunnelbau verdingen, weil eine Naturkatastrophe seinen Hof heimgesucht hat – er hätte es als Albtraum abgetan. Und doch ist genau das passiert: Statt stolz mit seiner frisch angetrauten jungen Frau Elisabeth die Wälder rund um den Kainbrecht-Hof zu hegen, um mit dem Holzschlag ein beträchtliches...

Romanheft
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Alpengold
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 326

Monika Leitner (Autor:in)

Alpengold

Nur eine kleine Küchenmagd
Band 326 der Serie "Alpengold"

Es war wie im Märchen: Während Priska, die bildhübsche Küchenmagd vom Postwirt, sich noch in der Küche abhetzte, um möglichst alle Gäste zufriedenzustellen, ging plötzlich die Tür auf, und ein wildfremder Mann trat ein. Er sei ihr Großvater, so stellte er sich vor, und sie müsse jetzt mit ihm kommen, mit ihrem Chef sei alles geklärt.Das verblüffte Madl konnte noch eben seine Habseligkeiten zusammenraffen, dann ging die Reise auch schon los. Das alles war am Morgen geschehen ...Nun steht Priska mit...

Romanheft
Bergkristall
 - Monika Leitner - ISSUE
Bergkristall
 - Monika Leitner - ISSUE
Nr. 364

Monika Leitner (Autor:in)

Bergkristall

Der Dorfarzt und die Kräuter-Reni
Band 364 der Serie "Bergkristall"

In dem abgelegenen Bergdorf Waldschach hält man nicht viel, um genau zu sein, gar nichts, von der modernen Schulmedizin. Warum auch? Schließlich haben die Dörfler ihre Kräuter-Waberl, die Barbara Kernbichler, die sich bestens mit allen Heilpflanzen, die die schöne Natur rund um das Dorf bereithält, auskennt. Auch wenn die Waberl langsam etwas älter und gebrechlicher wird, muss sie sich um die Zukunft keine Sorgen machen – ihr tiefes Wissen hat sie an ihre Nichte Reni weitergegeben, die ganz im Sinne...

Alle Verlage